Stand: 14.04.2020 09:41 Uhr

L443 bei Rinteln wird wegen Radwegbau gesperrt

Polizisten sperren eine Straße ab © picture alliance / Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa Foto: Ralf Hirschberger
Die L443 wird für rund sechs Wochen voll gesperrt. (Symbolbild)

Autofahrer müssen sich auf der Landstraße 443 bei Rinteln (Landkreis Schaumburg) auf Probleme einstellen. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, wird dort wird ab kommenden Montag zwischen Steinbergen und Bernsen ein neuer Radweg gebaut. Dafür wird die L443 für rund sechs Wochen voll gesperrt. Der Verkehr wird über die B83 umgeleitet. Mitte Juli sollen die Arbeiten an dem Radweg komplett abgeschlossen sein. Die Baukosten in Höhe von rund 1,3 Millionen Euro tragen das Land Niedersachsen, die Stadt Rinteln und die Gemeinde Auetal.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 14.04.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Abu Walaa, mutmaßlicher Anführer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Deutschland, kommt in das Oberlandesgericht Celle. © dpa Foto: Julian Stratenschulte

Urteil gegen IS-Chef: Zehneinhalb Jahre Haft für "Abu Walaa"

Der 37-jährige Angeklagte war nach Überzeugung des Oberlandesgerichts Celle Statthalter der Terrormiliz in Deutschland. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen