Ernteprodukte liegen beim 8. Landeserntedankfest Niedersachsen in der Pfarrkirche Basilika St. Godehard in Hildesheim vor dem Altar. © Moritz Frankenberg/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Kirchen feiern erstmals gemeinsames Landeserntedankfest

Stand: 02.10.2022 18:25 Uhr

Im Bistum Hildesheim ist am Sonntag in der Basilika St. Godehard das achte Landeserntedankfest gefeiert worden. Erstmals wurde das Fest ökumenisch begangen.

Der Hildesheimer katholische Bischof Heiner Wilmer rief zum Erntedankfest zum Maß halten und zum Respekt gegenüber der Schöpfung auf. Die Menschen seien auf der Erde Gast und sollten sich auch so verhalten, sagte Wilmer. "Aktuell benehmen wir uns leider nicht danach. Wir überreizen die planetaren Grenzen, bräuchten hier in Deutschland eigentlich drei Erden, um unsere Ansprüche zu befriedigen." Das Bistum Hildesheim und die Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen hatten gemeinsam zum Landeserntedankfest eingeladen.

Erntedankaltar © imageBROKER Foto: Bildverlag Bahnmüller
AUDIO: Ist das der Dank? Erntedank, Landwirtschaft und die Kirchen (30.09.2022) (35 Min)

Otte-Kinast und Hennies sprechen Grußworte

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) und der Präsident des Landvolkes Niedersachsen, Holger Hennies, sprachen bei der Feier Grußworte. Vertreter und Vertreterinnen von Unternehmen, Verbänden und Organisationen aus der Land- und Ernährungswirtschaft informierten vor der Basilika über ihre Arbeit.

Spende an Tafeln, Gottesdienst-Stream auf Russisch

Ein Altar ist zum Erntedankfest mit Kränzen geschmückt. © picture alliance/dpa/Carmen Jaspersen Foto: Carmen Jaspersen
Niedersächsische Gemeinden feiern Erntedank auf ihre eigene Weise. (Themenbild)

Auch in vielen anderen Kirchengemeinden in Niedersachsen wurden kleinere Gottesdienste anlässlich des Erntedanks gefeiert. In der Kirche St. Martin in Hannovers Stadtteil Linden etwa ist nach dem Gottesdienst die Dekoration aus Obst und Gemüse an die Tafeln gespendet worden. In Bremen konnten Interessierte den Gottesdienst in der Matthäus-Gemeinde per Livestream auch auf Englisch und Russisch verfolgen. Das Erntedankfest spielte auch im Gärtnereimuseum in Wolfenbüttel eine Rolle. Dort konnten Besucherinnen und Besucher alles über regionale Produkte und deren Anbau erfahren sowie einen Rundgang durch den museumseigenen Kräutergarten machen.

Weitere Informationen
Arrangement aus Äpfeln, Birnen und Pflaumen © Pixabay/Andreas N

Erntedankfest - Der Winter kann kommen

Im Frühjahr gesät, im Herbst geerntet. Nicht alles gelingt. "Wir schauen auf das, was gut ist", sagt Linda Pinnecke. (29.09.2022) mehr

Äpfel hängen an einem Apfelbaum © Cluadia Timmann

"Gottes Segen kann ich schmecken"

Selbst wenn wir beim Pflanzen alles perfekt vorbereiten - wir haben es nicht allein in der Hand, sagt Gesina Bräunig. (27.09.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 02.10.2022 | 08:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Landwirtschaft

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Bautrupp der Deutschen Bahn repariert Gleise. © dpa Foto: Roland Weihrauch

Bahn wird wohl Neubau der Strecke Hannover-Hamburg empfehlen

Das hat der NDR Niedersachsen aus informierten Kreisen erfahren. Die neue Strecke wäre 30 Kilometer kürzer und schneller fertig. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen