Stand: 11.05.2020 07:42 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Bad Nenndorf: Kauz attackiert Jogger

Ein Lappland-Bartkauz sitzt in einem Zoo Gehege. © dpa-Bildfunk/picture alliance
In Bad Nenndorf hat eine Kauzmutter einen Jogger angegriffen. (Themenbild)

Ein Jogger ist in Bad Nenndorf (Landkreis Schaumburg) von einem Kauz angegriffen worden. Nach Angaben der Polizei verletzte der Vogel den 46-Jährigen am Kopf. Der Mann stürzte nach der Attacke und verlor seine Brille. Er flüchtete und alarmierte die Polizei. Rettungskräfte vermuteten zunächst, der Jogger sei durch Luftgewehrschüsse verletzt worden. Am vermeintlichen Tatort fanden sie jedoch später eine Kauzmutter, die offenbar ihr Jungtier hatte beschützen wollen.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 11.05.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Rote Trillerpfeifen von ver.di liegen auf einem Haufen. © picture alliance/ZUMA Press Foto: Sachelle Babbar

Beschäftigte in Niedersachsen streiken ab heute

Viele Niedersachsen werden diese Woche auf eine Geduldsprobe gestellt. Ver.di schickt im Tarifstreit Tausende öffentlich Beschäftigte in den Warnstreik. Ein Schwerpunkt ist Hannover. mehr

Ein Flugzeug der Tuifly startet am Flughafen in Hannover. © picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Trotz Reisewarnung: TUI fliegt Kanaren wieder an

Trotz einer Reisewarnung der Bunderegierung will die TUI ab dem 3. Oktober wieder Touristen auf die Kanaren fliegen. Der Konzern betont, dass die Warnung kein Verbot sei. mehr

Vor einem Gebäude steht ein Schild mit der Aufschrift "Amtsgericht Landgericht Staatsanwaltschaft Hildesheim". © dpa - Bildfunk Foto: Holger Hollemann

Clans: Schwerpunktstaatsanwaltschaft startet

In Hildesheim nimmt Anfang Oktober eine Schwerpunktstaatsanwaltschaft ihre Arbeit auf. Zwei Staatsanwälte sollen sich dann um die Fälle von Clankriminalität in Niedersachsen kümmern. mehr

Eine Notaufnahme-Aufschrift kennzeichnet den kommenden Bereich. © picture alliance Foto: Holger Hollemann

Hannover: Seniorin stirbt nach Sturz in Stadtbahn

Mehrere Tage nach einem Sturz in einer Stadtbahn in Hannover ist eine 77-Jährige im Krankenhaus gestorben. Die Rentnerin war bei der Einfahrt in eine Haltestelle zu Fall gekommen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen