Stand: 12.08.2021 08:18 Uhr

B442: Mann missachtet Vorfahrt - Frau verletzt in Klinik

Ein Auto steht mit einem kaputten Kotflügel auf einen Parkplatz. © Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Eine 20-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall im Landkreis Hameln-Pyrmont verletzt worden.

Auf der Bundesstraße 442 zwischen Hachmühlen und Bad Münder im Landkreis Hameln-Pyrmont sind am Mittwoch zwei Autos zusammengestoßen. Wie die Polizei meldete, wollte ein 84 Jahre alter Autofahrer die Bundesstraße kreuzen. Dabei habe er die Vorfahrt einer 20 Jahre alten Frau missachtet. Die junge Frau kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus. Der mutmaßliche Unfallverursacher verweigerte laut Polizei eine Behandlung.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 12.08.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Baugrundstück in Hannover, auf dem ein Blindgänger vermutet wird. © Hannover Reporter

Blindgänger in Hannover-Misburg ist erfolgreich entschärft

Laut Feuerwehr konnte der Zünder der Weltkriegs-Bombe am Montagabend entfernt werden - und zwar per Fernsteuerung. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen