Stand: 26.02.2020 07:37 Uhr

Pkw prallt gegen Baum: Frau verletzt

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance / dpa Foto: Patrick Seeger
Unfall auf der Bundestraße: Eine 23-Jährige ist von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Ein Unfall auf der Bundesstraße 3 bei Northeim hat in der Nacht für lange Staus gesorgt. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Nach Angaben der Polizei war eine 23-jährige Frau von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Sie kam verletzt in ein Krankenhaus. Die B3 wurde für mehrere Stunden gesperrt. Weil die A7 zeitgleich wegen Brückenbauarbeiten zwischen Northeim Nord und Nörten-Hardenberg gesperrt war, staute sich der Verkehr. Zahlreiche Lkw fuhren Umwege durch kleine Ortschaften, die Polizei erhielt deshalb viele Anrufe von genervten Bürgern.

Weitere Informationen
Eine Warnleuchte steht auf einer gesperrten Autobahn.  Foto: Hauke-Christian Dittrich

Northeim: A7 heute Nacht erneut voll gesperrt

Die Autobahn 7 wird in der Nacht zu Donnerstag zwischen Northeim Nord und Nörten-Hardenberg ab 21 Uhr erneut voll gesperrt. Grund sind Brückenarbeiten. (2602.2020) mehr

Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. © dpa bildfunk Foto: Axel Heimken

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Archiv
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 26.02.2020 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt auf einem weihnachtlich gedeckten Tisch. © picture alliance Foto: Richard Brocken

Neue Corona-Regeln: Das gilt im Dezember und zu Weihnachten

Einschränken, um dann gemeinsam die Feiertage zu verbringen - das ist der Kern der Corona-Verordnung für Niedersachsen. mehr

Ein abgesperrtes Gebäude am Heinz-Erhardt-Platz. © NDR Foto: Jürgen Jenauer

Anklage nach Gasexplosion beim Göttinger Blutspendedienst

Bei der Explosion war 2015 eine Ärztin ums Leben gekommen. Die Staatsanwaltschaft hat vier Handwerker angeklagt. mehr

Ein Arzt impft eine Patientin © picture alliance Foto: Zacharie Scheurer

Stichtag für Impfzentren: Kommunen müssen Standorte benennen

In Hannover soll ein Groß-Impfzentrum an der Messe entstehen. Einige Landkreise wollen Sport- und Stadthallen nutzen. mehr

Eine Frau hält die Hände einer anderen Person © Colourbox Foto: Pressmaster

Corona-Hilfe für den Norden: NDR startet Benefizaktion

Die Corona-Pandemie trifft benachteiligte Menschen hart. "Hand in Hand für Norddeutschland" setzt sich für sie ein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen