Stand: 26.09.2022 10:50 Uhr

Einbeck: Entlaufene Stachelschweine gefunden

Ein Stachelschwein © picture alliance
Zwei Stachelschweine waren zwischenzeitlich aus einem Zirkus-Gehege in Einbeck entlaufen. (Themenbild)

Zwei aus einem Zirkus in Einbeck im Landkreis Northeim entlaufene Stachelschweine sind wieder aufgetaucht. Den Tieren gehe es gut und sie seien wieder zurück in ihrem Gehege, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Mitarbeiter des Zirkus hatten die Nagetiere am Sonntagnachmittag entdeckt und eingefangen. Die etwa 60 Zentimeter langen und rund 18 Kilogramm schweren Stachelschweine waren am Sonntagmorgen aus ihrem Gehege ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei sind die Tiere für den Menschen ungefährlich, solange man sie in Ruhe lasse.

Weitere Informationen
Ein Stachelschwein

Stachelschwein-Ausflug in Bockenem: Tier büxt aus Zirkus aus

Das Tier hat laut Polizei in der Nacht zu Sonntag vor einer Streifenwagenbesatzung in Bockenem eine Straße gekreuzt. (29.08.2022) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 26.09.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Trainer Niko Kovac vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg © IMAGO / RHR-Foto

Kovac bleibt trotz Sieglos-Serie Trainer des VfL Wolfsburg

Sportdirektor Sebastian Schindzielorz sprach dem Coach nach dem 2:3 gegen Stuttgart erneut das Vertrauen aus. Der VfL wartet seit neun Spielen auf einen Erfolg. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen