Stand: 04.12.2020 20:55 Uhr

Autobahn 7 bei Salzgitter bis Montagmorgen dicht

Bauarbeiten an der Autobahn A 7.
Auf der A7 bei Salzgitter wird am Wochenende erneut gebaut (Themenbild)

Auf der Autobahn A7 zwischen Kassel und Hannover haben am Wochenende Baumaschinen Vorfahrt. Die Strecke ist deshalb erneut gesperrt. Betroffen ist nach Auskunft der Landesstraßenbaubehörde der Abschnitt zwischen dem Dreieck Salzgitter und der Raststätte Hildesheimer Börde. Die Sperrung hat am Freitagabend gegen 20 Uhr begonnen und endet voraussichtlich am Montagmorgen gegen 5 Uhr. Eine Umleitung führt in Richtung Hildesheim über die A39 bis Westerlinde. Über Grasdorf (Landkreis Hildesheim) kommen Verkehrsteilnehmer anschließend auf die B6. Von dort erreicht man anschließend wieder die A7.

Weitere Informationen
Sperrung der Autobahn (Themenbild) © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

A7 bei Seesen zwei Nächte lang voll gesperrt

Noch bis Mittwochmorgen die Autobahn zwischen Seesen und Northeim-Nord aufgrund von Bauarbeiten komplett dicht. (01.12.2020) mehr

Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. © dpa bildfunk Foto: Axel Heimken

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 04.12.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Polizeiauto steht im Schnee zwischen Besuchern. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Harz, Solling, Deister: Polizei meldet entspanntere Lage

Viele Ausflügler steuerten am Wochenende Niedersachsens Schneegebiete an. Diesmal lief es aber deutlich geordneter. mehr

Hund fletscht die Zähne. © picture-alliance / dpa Foto: Christina Sjögren

Polizei erschießt bissigen Hund in Echte

Der Schäferhund-Mischling hatte mehrfach seine Halterin und anschließend zwei herbeigerufene Polizisten gebissen. mehr

Polizisten stehen in der Innenstadt Hannovers und kontrollieren die Einhaltung der Corona-Verordnung. (Archivbild) © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Dutzende Corona-Verstöße am Wochenende in Niedersachsen

Die Polizei löste mehrere Geburtstagspartys auf und schritt bei einer Poker-Runde sowie einem geöffneten Bordell ein. mehr

Wolfsburgs John Anthony Brooks (l.) und Leipzigs Christopher Nkunku kämpfen um den Ball. © imago images / regios24

VfL Wolfsburg: Wieder kein Sieg gegen ein Top-Team

Der Fußball-Bundesligist aus Niedersachsen hat gegen den Tabellenzweiten RB Leipzig nach eigener Führung 2:2 gespielt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen