Ein Schild weist auf eine Baustelle auf einer Autobahn hin. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild/Jan Woitas Foto: Jan Woitas

96-Stunden-Baustelle: Sperrung der A2 bei Peine aufgehoben

Stand: 04.07.2022 21:07 Uhr

Die Fahrbahn auf der A2 Richtung Berlin ist erneuert, die viertägige Schnellbaustelle ist beendet. Die Autobahn zwischen Hämelerwald und Peine ist seit Montagabend wieder befahrbar.

Drei Kilometer lang war der betroffene Abschnitt, auf dem die Fahrbahndecke erneuert werden musste. Vier Tage war die Autobahn zwischen dem Autobahnkreuz Hannover-Ost und der Anschlussstelle Peine gesperrt. Verkehrsteilnehmende mussten währenddessen einen Umweg von rund 20 Kilometern und 20 Minuten mehr Fahrtzeit auf sich nehmen. Die Gegenrichtung war von der Baumaßnahme nicht betroffen.

Schnellbaustelle ist Alternative zu wochenlangen Behinderungen

Es handelte sich um den zweiten von insgesamt drei Bauabschnitten. Bereits im vergangenen Jahr gab es in derselben Richtung eine ähnliche Schnellbaustelle. Damals wurde die Fahrbahndecke auf einer Strecke von vier Kilometern ausgetauscht. Laut der zuständigen Autobahn GmbH sind solche Schnellbauprojekte mit komplett gesperrter Strecke die bessere Alternative zu wochenlangen Baustellen mit verengten Fahrbahnen und Tempo 60 oder 80, die den Berufs- und Pendlerverkehr deutlich mehr belasteten, hieß es.

Weitere Informationen
Stau auf der Autobahn © dpa Foto: Christian Charisius

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 05.07.2022 | 00:03 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Straßenbau

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Band The Smashing Piccadillys gibt ein Konzert. © NDR Foto: Stefan Gericke

"Sport vereint uns": 11.500 Menschen in Seesen aktiv

Sportvereine und NDR Niedersachsen hatten zum Familien-Aktiv-Wochenende eingeladen - inklusive großer Party. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen