Die aufgehende Sonne scheint bei Nebel hinter einer Eiche in der Leinemasch in der Region Hannover. © picture alliance/dpa/picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Wochenende mit Sommerwetter im Norden - teils auch Schauer

Stand: 20.08.2023 16:00 Uhr

Sommerliches Wetter hat das Wochenende nach Norddeutschland gebracht. Nur vereinzelt gab es Regenschauer. Am Samstag wurden örtlich Temperaturen von mehr als 30 Grad gemessen.

In Göttingen wurden am Samstag 33 Grad erreicht, in Helmstedt, Hannover und Wolfsburg 32 Grad. Auch in Mecklenburg-Vorpommern wurde die 30-Grad-Marke geknackt, hier warnten die Meteorologen vor einer teils extremen Wärmebelastung. In Schleswig-Holstein war es etwas kühler. Am Sonntag ließ die Hitze im ganzen Norden etwas nach - die höchsten Werte blieben unter 30 Grad.

Mann erfrischt sich mit Wasser © dpa
AUDIO: Hitze als Risikofaktor: Worauf muss man achten? (36 Min)

Auch nachts bleibt es warm

Die Woche startet mit viel Sonne und es bleibt zumeist trocken, nur östlich der Elbe könnte es einige Schauer geben. Der DWD warnt mit Blick auf die Hitze vor körperlichen Belastungen. Problematisch seien bei diesem Wetterumschwung nicht nur die Höchstwerte am Tage, noch kritischer sei die fehlende nächtliche Abkühlung. "Da es sehr schwül bleibt, sinken die Temperaturen mancherorts - besonders in Ballungsgebieten - kaum noch unter 20 Grad", sagte Felix Dietzsch von der DWD-Wettervorhersagezentrale.

Weitere Informationen
Schafe grasen auf einer Weide bei Ihlowerfehn (Niedersachsen), am Himmel scheint die Sonne durch dunkele Wolken hindurch. © dpa-Bildfunk Foto: Ingo Wagner

Wie wird das Wetter?

Hier finden Sie das aktuelle Wetter und die Vorhersage für ganz Norddeutschland. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 20.08.2023 | 12:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Extremwetter

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Zwei Festivalbesucher tragen Regenponchos, während dunkle Regenwolken über das Gelände des Hurricane Festivals in Scheeßel hinwegziehen. © Moritz Frankenberg/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Moritz Frankenberg/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Hurricane Festival: Regen zum Auftakt - Besserung in Sicht

Wegen Starkregens war am Freitag eine Bühne zwischenzeitlich nicht mehr bespielbar. Am Samstag und Sonntag soll der Regen nachlassen. mehr