Eine Straßenbahn steht an der Haltestelle im Tunnel des Rostocker Hauptbahnhofs. © picture-alliance / ZB Foto: Bernd Wüstneck

Verbilligtes Deutschlandticket für Jugendliche kommt

Stand: 27.03.2023 13:00 Uhr

Junge Menschen in Mecklenburg-Vorpommern können das Deutschlandticket ab 1. Mai für 29 Euro monatlich nutzen. Das nur im Nordosten gültige Azubi-Ticket wird damit abgelöst.

Das bundesweit gültige Billig-Ticket für Azubis, Freiwilligendienstleistende und Beamtenanwärter aus Mecklenburg-Vorpommern kann vom kommenden Montag an beantragt werden. Wie das Schweriner Wirtschaftsministerium mitteilt, kostet es monatlich 29 Euro. Das Land übernehme die Differenz zum 49-Euro-Deutschlandticket.

Antrag bei Neunutzung nötig

Wer das bisherige, nur im Nordosten gültige Azubi-Ticket für 365 Euro im Jahr schon verwendet, müsse nichts tun. Das vorhandene Ticket werde automatisch auf das Deutschlandticket umgestellt. Einen Antrag müssten jene stellen, die ab 1. Mai neu die vergünstigte Variante des ab dann gültigen Deutschlandtickets nutzen wollen.

Seniorenticket kommt für MV

In Mecklenburg-Vorpommern soll in diesem Sommer auch ein günstigeres Seniorenticket eingeführt werden. Damit können alle über 60-Jährigen für 29 Euro pro Monat landesweit Bus und Bahn nutzen. Auch in diesem Fall trägt das Land den Nachlass. Der genaue Einführungstermin für das Seniorenticket steht allerdings noch nicht fest.

Weitere Informationen
Ein Handydisplay zeigt ein Deutschlandticket an, im Hintergrund ein Bahnabteil. © Imago Images Foto: Rolf Poss

Deutschlandticket: Wo kann man es kaufen, wie kündigen?

Seit einem Jahr gibt es das Deutschlandticket für 49 Euro. Welche Regelungen gelten, etwa für Studierende und Schüler? mehr

Eine Straßenbahn der Nahverkehr Schwerin GmbH steht an einer Haltestelle am Marienplatz in der Innenstadt. © dpa Foto: Danny Gohlke

Seniorenticket in MV kommt im Sommer

Mit dem landesweiten Seniorenticket können alle über 65-Jährigen für 29 Euro pro Monat im Nordosten mit Bus und Bahn fahren. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 27.03.2023 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Menschen warten am Airport Hamburg wegen IT-Problemen. © NDR Foto: Karsten Sekund

Weltweite Computerprobleme: Auch Norddeutschland betroffen

Auf dem Hamburger Flughafen sind mehrere Airlines betroffen. Das UKSH in Kiel und Lübeck sagte OPs ab. Auch Supermärkte und einige Behörden haben Probleme. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr