Stand: 10.10.2019 17:32 Uhr

Ex-MP Sellering zieht sich aus Politik zurück

Der ehemalige Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering, zieht sich aus der Landespolitik zurück. Der SPD-Politiker will nach Informationen von NDR 1 Radio MV sein Landtagsmandat aufgeben. Sellering war im Sommer 2017 wegen einer Krebserkrankung als Ministerpräsident zurückgetreten.

Erwin Sellering: Stationen seiner Laufbahn

Comeback nach überstandener Krankheit

Nach überstandener Krankheit war er wieder in die Landespolitik zurückgekehrt. Sellering wird am 18. Oktober 70 Jahre alt. Er hat auf einer Pressekonferenz in der SPD-Landtagsfraktion seine Beweggründe erläutert.

Weitere Informationen

Sellering kehrt nach Krankheit zurück

11.12.2017 16:00 Uhr

Erwin Sellering kehrt nach überstandener Krebs-Erkrankung in die Politik zurück. Der ehemalige Ministerpräsident Mecklenburg-Vorpommerns will schon an der nächsten Landtagssitzung teilnehmen. mehr

Landtagsparteien bedauern Sellerings Rückzug

Der ehemalige Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering, zieht sich aus der Landespolitik zurück. Vertreter aller Landtagsparteien drückten Bedauern über den Schritt aus. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 10.10.2019 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

03:02
Nordmagazin