Stand: 01.02.2023 14:50 Uhr

Dirk Bruhn rückt für Eva-Maria Kröger in den Landtag

Die Region Demmin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) hat seit Mittwoch einen neuen Abgeordneten im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern. Dirk Bruhn, der Bürgermeister von Siedenbrünzow, ist für die Partei Die Linke nachgerückt. Der Platz war frei geworden, weil Eva-Maria Kröger von den Linken in Rostock zur Oberbürgermeisterin gewählt wurde und ihr Mandat zurückgegeben hat. Der 50-jährige Bruhn ist gelernter Landwirt und war bis 2017 als Milchviehhalter selbstständig. Er gilt als Experte für Themen wie nachwachsende Rohstoffe und Kommunalpolitik.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 01.02.2023 | 16:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Erwin Sellering auf einer Pressekonferenz © dpa Foto: Jens Büttner

Klimastiftung MV: Sellering erklärt seinen Rücktritt

Der frühere Ministerpräsident, Erwin Sellering (SPD), hat seinen Rücktritt vom Amt des Vorstandsvorsitzenden der Klimaschutzstiftung MV erklärt. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr