Stand: 18.05.2019 14:47 Uhr

Angler in MV: Nur noch größere Dorsche anlanden

Bild vergrößern
Angler in MV dürfen nur noch Dorsche mit mindestens 45 Zentimeter Länge anlanden. (Archivbild)

In Mecklenburg-Vorpommern sollen Angler nur noch Dorsche anlanden, die mindestens 45 Zentimeter lang sind. Eine entsprechende freiwillige Selbstverpflichtung beschloss der Landesanglerverband am Sonnabend auf seiner Delegiertenversammlung in Linstow (Landkreis Rostock) mit großer Mehrheit. "Nur so können die Dorsche wenigstens einmal gelaicht haben, bevor sie angelandet werden dürfen", erklärte der Verband. Das derzeit erlaubte Mindestmaß liegt bei 35 Zentimetern.

Ein Angler hält auf einem Schiff einen großen Dorsch in die Höhe.

Angler wollen Dorsche künftig stärker schonen

Nordmagazin -

Damit der Bestand zunimmt, soll ein geangelter Dorsch fortan mindestens 45 Zentimeter groß sein - dazu hat sich der Landesanglerverband beim Treffen in Linstow verpflichtet.

4,22 bei 18 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Angler wollen künftig zehn statt sieben Dorsche fangen dürfen

Außerdem sprach sich die Versammlung für die Einführung einer Schonzeit für den Dorsch in seiner Hauptlaichzeit in den Monaten Februar und März aus. Derzeit ist der Fang von sieben Tieren pro Tag und Angler erlaubt. Die Angler plädieren dafür, die Fangbegrenzung in den übrigen Monaten auf zehn Fische anzuheben. Die Entscheidung des EU-Ministerrates für die Fangrichtlinien 2020 in der Ostsee wird im Oktober 2019 erwartet.

Minister lobt Angler für ihr Engagement

Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Till Backhaus (SPD) lobte auf der Versammlung das Engagement der Angler für den Schutz der natürlichen Ressourcen. "Sie sind der Beweis dafür, dass Schutz und Nutzung keine Gegensätze sein müssen. Sie setzen sich in ehrenamtlicher Tätigkeit in vielen Stunden für die Natur unseres Landes ein und tragen dazu bei, dass die vielen schönen Angelgebiete weiterhin attraktiv bleiben", teilte Backhaus mit.

Weitere Informationen
Rute raus, der Spaß beginnt!

Rute raus, der Spaß beginnt! - Die NDR Angelsendung

Rute raus, der Spaß beginnt!

Die Angelexperten Heinz Galling und Horst Hennings stellen die schönsten Angelreviere im Norden vor. Auf der Jagd nach großen Fischen besuchen die beiden auch Hotspots in ganz Europa. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 18.05.2019 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

05:53
Nordmagazin