Redezeit

Lebenslanges Lernen - Wie halte ich mein Gehirn auch im Alter fit?

Dienstag, 12. November 2019, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Blick in das Studio von NDR Info bei Redezeit.

Lebenslanges Lernen

NDR Info - Redezeit -

Lebenslanges Lernen hält gesund. Das weiß mittlerweile die Medizin. Doch wie hält man sein Gehirn auch im Alter fit? Die Sendung finden Sie hier als Videomitschnitt.

1 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Lebenslanges Lernen hält gesund. Das weiß mittlerweile die Medizin. Denn wer sein Gehirn nicht auf Trab hält, wird schneller vergesslich und anfälliger für eine Demenz.

Wie halte ich mein Gehirn auch im Alter fit?

Doch wie hält man sich fit? Was für Anreize braucht unser Kopf und welche nicht? Können auch Computerspiele helfen oder reicht das abendliche Sudoku und das Kreuzworträtsel?

Diskutieren Sie mit, sagen Sie Ihre Meinung!

An den Redezeit-Sendetagen können Sie ab 20.30 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer (08000) 44 17 77 anrufen und Ihre Fragen stellen. Achtung: Anrufe aus dem Ausland für die Redezeit sind im Moment aus technischen Gründen leider nicht möglich. Wir bitten dafür Entschuldigung und um Verständnis. Oder Sie schreiben eine Mail mit dem ganz unten auf dieser Seite anhängenden Formular.

Die Sendung können Sie hier im NDR Info Radio-Livestream verfolgen.

Hörer fragen - Experten antworten

"Lebenslanges Lernen - Wie halte ich mein Gehirn auch im Alter fit?" war am Dienstagabend (12. November 2019) das Thema der NDR Info Redezeit in Kooperation mit der NDR Info Radio-Visite und der NDR Fernsehsendung Visite.

NDR Info Moderatorin Ulrike Heckmann begrüßte als Experten:

Prof. Dr. med. Jürgen Gallinat
Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Universitätsklinikum Eppendorf

Prof. Dr. med. Ulrich Thiem
Chefarzt der Geriatrie und Gerontologie im Albertinen Krankenhaus, Hamburg

 

Weitere Informationen
02:11
Schleswig-Holstein Magazin

Lebenslanges Lernen in der Volkshochschule

Schleswig-Holstein Magazin

Ob Sprachen, Yoga oder digitale Bildung: Die Volkshochschule Meldorf geht mit der Zeit und setzt auf ein breites Angebot. 2.100 Kurs-Teilnehmende hatte sie im letzten Jahr. Video (02:11 min)

Gehirntraining: Im Alter geistig fit bleiben

Wer Sprachen lernt, soziale Kontakte pflegt und in Bewegung bleibt, kann bis ins hohe Alter geistig fit bleiben. Auch das Demenz-Risiko lässt sich durch lebenslanges Lernen senken. mehr

Mittelmeerkost hält das Gehirn fit

Mit der richtigen Ernährung bleibt man geistig länger fit. Grundlage ist dabei die Mittelmeerkost: viel Fisch, reichlich Obst und Gemüse der Saison - und ab und an ein Glas Wein. mehr

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.