Redezeit

Die Suche nach der Exit-Strategie

Mittwoch, 06. Mai 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Die Silhouette eines Mannes mit Mund- und Nasenschutz ist im Sonnenaufgang erkennbar. © dpa Bildfunk Foto: Julian Stratenschule

Die Suche nach der Exit-Strategie

NDR Info - Redezeit -

Die Infektionszahlen sinken. Besteht die Gefahr, dass sich der Trend umkehrt, wenn die sozialen Einschränkungen rasch fallen?

2,83 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Die Infektionszahlen sinken. Besteht die Gefahr, dass sich der Trend umkehrt, wenn die sozialen Einschränkungen rasch fallen?

Für Politiker sei es leichter, das öffentliche Leben zu beschränken, als es wieder frei zu geben. Die derzeitigen Debatten zeigen, wie begründet solche Mahnungen waren. Allmählich soll wieder "Normalität" oder auch "neue Normalität" den Alltag bestimmen. Was ist damit gemeint? Was sollte am Wirtschaftsleben oder persönlichem Kontakt möglich sein, solange nach wie vor Ansteckungsgefahr mit dem Covid-19 Erreger besteht?

Gelingt das Abwägen zwischen Risiko und Sicherheit? Gibt es zu viele unterschiedliche Wege in den einzelnen Bundesländern? Geht die Regierung zu langsam oder zu schnell vor, wenn sie jetzt Einschränkungen des sozialen Lebens wieder aufhebt?

NDR Info Moderatorin Birgit Langhammer begrüßte als Gäste:

Prof. Dr. Henning Vöpel
Geschäftsführer und Direktor des HWWI, Hamburger WeltWirtschaftsinstitut

Prof. Dr. Martin Lohse
Präsident der Gesellschaft deutscher Naturforscher und Ärzte

Martin Ganslmeier
Leiter der Radio-Gemeinschaftsredaktion im ARD-Hauptstadtstudio

 

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.