Hamburg zahlt Bedürftigen Zuschuss für Corona-Schutzmasken

Stand: 25.01.2021 10:29 Uhr

Seit Freitag sind in Hamburg medizinische Schutzmasken in Bussen, Bahnen und Geschäften Pflicht. Wer bedürftig ist, soll für den Kauf einen Zuschuss bekommen.

"Die zusätzlichen Kosten sollen Leistungsempfänger nicht zusätzlich belasten", sagte Sozialsenatorin Melanie Leonhard (SPD) am Montag. Erwachsene Empfänger und Empfängerinnen von Leistungen wie Hartz IV würden daher für die Monate Februar und März einen Zuschuss von jeweils zehn Euro erhalten, "damit sie sich selbstbestimmt die Masken beschaffen können".

Einmalzahlung im Februar

Der Zuschuss soll im Februar als 20-Euro-Einmalzahlung geleistet werden. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) hatte zuvor angekündigt, dass Menschen, die Hartz IV beziehen, mit einer Unterstützung für den Kauf medizinischer Masken rechnen können.

Für alle Hamburgerinnen und Hamburger ab 14 Jahren ist es Pflicht, in öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften sogenannte OP-Masken oder Mund-Nase-Bedeckungen unter anderem mit den Standards KN95 oder FFP2 zu tragen.

Die Linke fordert kostenlose FFP2-Masken für alle

Die Linke in der Hamburgischen Bürgerschaft forderte kostenlose FFP2-Masken für alle Bürger. Der Senat solle dem Beispiel Bremens folgen und FFP2-Masken kostenlos an alle Bürgerinnen und Bürger verteilen.

Weitere Informationen
Ein Mann trägt in einer S-Bahn Haltestelle eine KN95-Schutzmaske. © picture alliance/dpa | Marijan Murat Foto: Marijan Murat

Strengere Maskenpflicht gilt in Hamburg bereits

In Bussen, Bahnen und Geschäften muss man jetzt medizinische Masken tragen. Gibt es dafür bald finanzielle Unterstützung? (22.01.2020) mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Maskenpflicht!" im Hamburger Stadtteil St.Georg. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

Lockdown: Die neuen und bestehenden Corona-Regeln für Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Einschränkungen. Ein Überblick. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 25.01.2021 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Visualisierung: Coronavirus. © picture alliance / 360-Berlin

170 neue Corona-Fälle in Hamburg

Seit Beginn der Pandemie wurden laut Behörde insgesamt 53.359 Menschen in der Hansestadt positiv auf das Coronavirus getestet. mehr