Stand: 30.08.2019 17:19 Uhr

Personalknappheit: Rücktritt bei Verkehrspolizei

Nach Querelen um Personalknappheit bei der Hamburger Polizei ist jetzt ein hoher Polizeibeamter zurückgetreten. Hintergrund ist, dass es offenbar seit Monaten zu wenig Personal für Verkehrskontrollen gibt.

"Funktionsfähigkeit nicht mehr gewährleistet"

CDU-Innenexperte Dennis Gladiator machte den ungewöhnlichen Vorgang öffentlich: Der Leiter der Verkehrsdirektion 2, Carsten Winter, habe die Polizeiführung um seine Versetzung gebeten, weil unter den gegebenen Umständen die Funktionsfähigkeit der Abteilung nicht mehr gewährleistet sei.

Bild vergrößern
"Der rot-grüne Senat bekommt die Personalprobleme einfach nicht in den Griff", meint CDU-Politiker Dennis Gladiator (Archivfoto).

Die Deutsche Polizeigewerkschaft DPolG hatte zuvor schon darauf hingewiesen, dass bei der Verkehrsdirektion 2 fast die Hälfte der Stellen nicht besetzt sei. Dadurch leide vor allem die Verkehrsüberwachung. Die neue Kontrollgruppe "Autoposer" und die Fahrradstaffel hätten zusätzlich Personal gebunden. "Der rot-grüne Senat bekommt die Personalprobleme bei der Polizei einfach nicht in den Griff", meint Gladiator. In einer Kleinen Anfrage will er nun wissen, was die Innenbehörde unternehmen will, um die Situation bei der Verkehrspolizei zu verbessern.

Polizeiführung stellt mehr Personal in Aussicht

Die Hamburger Polizeiführung teilte in einer ersten Reaktion mit, durch die Einstellung weiterer Kräfte werde die Personalsituation bei der Verkehrsdirektion schon in Kürze entlastet.

Weitere Informationen

Polizei stoppt mehr als 180 Radfahrer

Die Polizei hat bei einer Kontrolle 184 Fahrradfahrer erwischt, die sich verkehrswidrig verhielten. Die Hamburger Beamten verhängten außerdem Bußgelder gegen 15 E-Scooter-Fahrer. (29.07.2019) mehr

Wie die Polizei die E-Scooter kontrolliert

Seit Mitte Juni gehören E-Scooter zum Hamburger Straßenbild und werden rege genutzt. Doch nicht alle Fahrer kennen die Regeln. Die Fahrradstaffel der Polizei kontrolliert und korrigiert. (17.08.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 30.08.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:35
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal
01:44
Hamburg Journal