Stand: 02.05.2018 13:18 Uhr

Hamburg bestellt die ersten 30 Elektrobusse

Nach jahrelangem Testbetrieb und einer europaweiten Ausschreibung hat die Hamburger Hochbahn die ersten 30 Serien-Elektrobusse geordert. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, liefert die Daimler-Tochter EvoBus 20 Busse vom Typ "E-Citaro", der polnische Hersteller Solaris zehn Fahrzeuge vom Typ "Urbino nE12".

Hochbahn-Chef Falk: "Ein Meilenstein"

Jeweils zwei der neuen Elektrobusse sollen bereits in diesem Herbst zum Einsatz kommen, die weiteren 26 Fahrzeuge folgen bis zum September 2019. "Das ist ein Meilenstein auf dem Weg zur grünen Busflotte in Hamburg", sagte Hochbahn-Chef Henrik Falk. "Erstmals in Deutschland können wir serienreife Elektrobusse in Betrieb nehmen." Bis 2020 sollen die beiden Hersteller 60 Busse liefern.

150 Kilometer Reichweite

Die ersten Fahrzeuge sollen eine Reichweite von 150 Kilometern haben. Bei den Fahrzeugen der nächsten Generation, die voraussichtlich 2019 bestellt werden, soll die Reichweite dann schon 200 Kilometer betragen. Es handelt sich um Busse mit 70 Plätzen, davon sind 25 Sitzplätze.

Deutlich teurer als Diesel-Modelle

Die zwölf Meter langen Busse sind mit 600.000 Euro etwa doppelt so teuer wie herkömmliche Diesel-Modelle. Die Investitionssumme liegt den Angaben zufolge bei 18 Millionen Euro. Die Hochbahn will eine Förderung aus Bundesmitteln beantragen.

Ab 2020 sollen nur noch Elektrobusse angeschafft werden

Hamburg will ab 2020 nur noch Elektrobusse anschaffen. Nach und nach soll die gesamte Flotte der Hochbahn auf E-Mobilität umgestellt werden. Für Anfang der 2030er-Jahre erwartet die Hochbahn, dass alle knapp 1.000 Busse ersetzt sind und abgasfrei fahren.

Weitere Informationen

Hochbahn testet Elektrobus aus Frankreich

Die Hamburger Hochbahn testet zwei Wochen lang einen neuen Elektrobus. Das Modell eines französischen Herstellers verfügt über Panoramafenster und zwei lenkbare Achsen. (09.02.2018) mehr

Selbstfahrende Busse für die Hafencity

Pilotprojekt für die Mobilität der Zukunft: In der Hamburger Hafencity will die Hochbahn noch in diesem Jahr autonom fahrende Kleinbusse ohne Fahrer testen. (12.02.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 02.05.2018 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:11
Hamburg Journal

Was bringt das Diesel-Fahrverbot?

20.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Wo leben Hamburgs glücklichste Kinder?

20.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Neue Einblicke in das Leben von Albert Ballin

20.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal