Ein Mann hält einen Schnelltest zur Erkennung des Coronavirus in einem Pflegeheim in den Händen. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Corona-Zahlen mit weniger Aussagekraft

Stand: 07.06.2022 12:48 Uhr

Die Hamburger Sozialbehörde registriert wieder mehr Corona-Neuinfektionen. Zuletzt durchschnittlich wieder mehr als 1.000 pro Tag. Die Inzidenz ist wieder auf mehr als 380 gestiegen. Dabei werden inzwischen viele Corona-Fälle gar nicht mehr registriert.

Infizierte müssen nämlich inzwischen keine PCR-Tests mehr machen - und nur diese werden in der Statistik gezählt. Noch bis Ende Mai war es Pflicht, die Infektion nochmal mit dem Labor-Test bestätigen zu lassen. Jetzt reicht aber auch ein offizieller Schnelltest. Positive Ergebnisse dieser Schnelltests müssen die Teststationen zwar melden, die fließen aber nicht in die Statistik ein. Antigen-Schnelltests sind lange nicht so zuverlässig wie PCR-Tests und gelten deshalb bisher in Deutschland nicht als einwandfreier Nachweis der Krankheit. Und da inzwischen viele Menschen auf die aufwendigeren und teureren PCR-Tests verzichten, ist die offizielle Statistik immer weniger aussagekräftig.

Vorgehen von Land zu Land unterschiedlich

Auch international sind die Zahlen inzwischen schlecht vergleichbar. In einige Ländern - zum Beispiel in Österreich - fließen die Ergebnisse der Schelltests sehr wohl in die Statistik ein. Bisher ist das in Deutschland aber offenbar nicht geplant.

Weitere Informationen
In einem Labor wird eines von mehreren Glasröhrchen angehoben. © picture alliance Foto: Hendrik Schmidt

Corona-Zahlen: Inzidenz laut Sozialbehörde in Hamburg gestiegen

Die Hamburger Sozialbehörde veröffentlicht nur noch einmal in der Woche Corona-Zahlen. Der Inzidenzwert liegt demnach bei 383,7. mehr

Medizinische OP-Masken und FFP-2-Masken liegen auf einem Tisch. © NDR Foto: Anja Deuble

Was sich mit der neuen Corona-Verordnung in Hamburg ändert

Beim Pflegeheim-Besuch reichen jetzt medizinische Masken. Corona-Infizierte müssen nicht mehr unbedingt einen PCR-Test machen. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.06.2022 | 13:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Drei Kita-Mädchen machen gemeinsam Musik. © dpa Foto: Christian Charisius

Ver.di und Eltern klagen über Personalmangel in Hamburgs Kitas

Laut ver.di fehlen rund 4.000 Kita-Kräfte. Die Gewerkschaft fordert bessere Arbeitsbedingungen und mehr Bezahlung. mehr