Stand: 10.05.2019 10:53 Uhr

A7 nach Stromausfall wieder freigegeben

Wenige Wochen nach seiner Eröffnung musste der A7-Lärmschutztunnel in Stellingen am Freitagvormittag erneut voll gesperrt werden. Betroffen war der Bereich zwischen Dreieck Hamburg-Nordwest und Stellingen, wo für rund eine Stunde nichts mehr ging. Es bildeten sich kilometerlange Staus in beide Richtungen. In der Folge kam es auch auf der B4 (Kieler Straße - Holsteiner Chaussee) sowie auf dem nördlichen Ring 3 im Bereich der A7 stadteinwärts zu erheblichen Behinderungen.

Panne in Umspannwerk

Grund war laut Stromnetz Hamburg eine Panne in einem Umspannwerk in Eidelstedt. Deshalb kam es gegen 9.30 Uhr zu einer Versorgungsunterbrechung - die gesamte Elektrik im A7-Tunnel fiel daraufhin aus. Gut eine halbe Stunde später war der Schaden wieder behoben, die Sperrung dauerte aber noch länger an. Wie es zu der Panne kommen konnte, ist noch unklar. Von dem Stromausfall waren weder Gewerbebetriebe noch Privathaushalte betroffen.

Bereits in der vergangenen Woche hatte es eine Sperrung dort gegeben. Verantwortlich dafür war ein Kabel gewesen, das von einer Brücke vor dem neuen Tunnel heruntergefallen war. Für die Panne war nach Auskunft der Verkehrsbehörde ein privater Telefonanbieter verantwortlich.

Links

Verkehrsmeldungen für Hamburg

Staus, Baustellen, Gefahrenhinweise und Behinderungen auf den Straßen - die aktuelle Verkehrslage in und um Hamburg. mehr

Weitere Informationen

Kabel-Panne auf der A7: Ursache geklärt

Für die Kabel-Panne vor dem A7-Deckel in Hamburg-Stellingen ist laut Verkehrsbehörde ein Telefonanbieter verantwortlich. Es habe keine Schäden an dem neuen Tunnelbauwerk gegeben. mehr

A7-Deckel: Tunnel-Eröffnung sorgt für mehr Ruhe

Anwohner haben die Eröffnung des Lärmschutzdeckels in Hamburg-Stellingen gefeiert. Für sie bedeutet die Fertigstellung der ersten Röhre nach 50 Jahren Autobahnlärm mehr Ruhe. (14.04.2019) mehr

NDR Info

Autobahn 7: Der große Ausbau im Norden

NDR Info

Die A 7 in Hamburg wird ausgebaut. NDR.de informiert über das Bauprojekt und die aktuelle Verkehrslage. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 10.05.2019 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:32
Hamburg Journal
02:09
Hamburg Journal
02:08
Hamburg Journal