Stand: 16.03.2018 17:44 Uhr

Simone Lange reicht Bewerbung für SPD-Vorsitz ein

Andrea Nahles hat nun offiziell eine Mitbewerberin bei der Wahl zur SPD-Chefin. Simone Lange, die Flensburger Oberbürgermeisterin, hat am Freitag im Berliner Willy-Brandt-Haus, der SPD-Parteizentrale, ihre Bewerbung eingereicht und kann dabei auf die Unterstützung mehrerer Ortsverbände verweisen. Damit wolle sie zeigen, dass sie es ernst meine, erklärte die 41-Jährige. Nahles habe diese Woche angerufen und gefragt, ob man sich mal treffen wolle. Lange will: "Ich freue mich auf das Gespräch." Auch auf eine öffentliche Diskussion habe sie Lust. Die Partei selbst will sich zur Kandidatur von Lange nicht äußern.

Lange fordert Abkehr von Agenda 2010

Für Simone Lange war die geplante Ernennung Andrea Nahles zur kommissarischen Parteivorsitzenden ein Verstoß gegen die Parteisatzung. Deshalb habe sie sich vor vier Wochen entschlossen, selbst zu kandidieren, so Lange. Mit ihrer Bewerbung will sie zur Erneuerung der Partei beitragen. Strukturell will sie den Einfluss der vielen SPD-Ortsvereine und Arbeitsgruppen stärken. Und inhaltlich fordert sie eine Abkehr von der Agenda 2010, eine Reform der Sozialgesetzgebung, kostenlose Bildung für alle und eine Politik der Abrüstung.

Simone Lange startet Deutschlandtour

Hat die Herausforderin überhaupt eine Chance beim Sonderparteitag am 22. April in Wiesbaden? Sie habe die Unterstützung von 35 Ortsvereinen aus zehn Bundesländern, täglich kämen neue dazu, sagt die in Thüringen aufgewachsene Lange. Allerdings hat die SPD 7.741 Ortsvereine. Lange geht jetzt auf Deutschlandtour, bis zum SPD-Sonderparteitag will sie alle Bundesländer besucht haben - am Wochenende und in den Ostertagen.

Weitere Informationen

Kandidatur als SPD-Chefin nur eine Nebelkerze?

Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange will angeblich gar nicht Bundes-, sondern Landeschefin der SPD werden. Es gibt Gerüchte, wonach ihre Kandidatur sie nur bekannt machen soll. mehr

Große Koalition? - "Ich stimme dagegen!"

Simone Lange will Andrea Nahles bei der Wahl zur SPD-Spitze herausfordern. Und jetzt geht Flensburgs Oberbürgermeisterin erneut auf Konfrontationskurs. mehr

SPD-Vorsitz: Lange übergibt Bewerbungsunterlagen

Am Rande der ersten SPD-Regionalkonferenz in Hamburg hat die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange offiziell ihr Bewerbungschreiben für den Bundesvorsitz übergeben. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 16.03.2018 | 15:25 Uhr

Mehr Nachrichten

02:23
Schleswig-Holstein Magazin

SH: Lärmschutz - Wie die Bahn für Ruhe sorgen will

20.01.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:16
Hallo Niedersachsen

Waldschäden: Ein Jahr nach Sturm "Friederike"

20.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:38
Hamburg Journal

HH: Mobilfunkmast vor der Tür - Anwohner sauer

20.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal