Play Jazz! NDR Bigband

NDR Bigband mit Philip Catherine - Aus Djangos Schatten getreten

Donnerstag, 27. Oktober 2022, 22:33 bis 23:30 Uhr

Am Mikrofon: Henry Altmann

Wenn eine*r etwas Besonderes schafft, dann gibt's stets auch Erben. Die haben es meist nicht leicht mit dem Erbe, weil das Besondere eben auch besonders schwer wiegt.

Django Reinhardt und sein Gypsy Jazz sind ein Beitrag zum Jazz, den den Europäern niemand absprechen kann. Dementsprechend groß ist immer noch der Schatten, den Reinhardt, auch fast 70 Jahre nach seinem Tod noch wirft. Für seine Gitarrenfolge-Generation war die Kardinalfrage: Wie gehe ich mit dieser Vorlage um? Kopiere ich sie? Verfeinere ich sie? Oder mache ich was ganz anderes damit?

Philip Catherine mit einer Westerngitarre. © IMAGO /Pop-Eye
Philip Catherine während eines Konzertes mit dem türkischen Saiteninstrumentalisten Erkan Oğur in der Kulturbrauerei Berlin im Jahr 2005.

Der am 27. Oktober 1942 in London geborene Belgier Philip Catherine hat diese Fragen alle beantwortet, und zwar jede einzelne mit Ja! Er hat Django-like gespielt (wurde von Charles Mingus 1978 "young Django" genannt), er hat das technische, musikalische und harmonische Spektrum erweitert, hat mit Chet Baker, Carla Bley oder Larry Coryell gespielt, und er hat auch ganz andere Wege eingeschlagen, zum Modern Jazz, zu Elektrifizierung und Fusion etwa mit dem Geiger Jean-Luc Ponty und Joachim Kühn, und auch zur NDR Bigband. Zum 80. Geburtstag des belgisch-britischen Gitarristen gibt's dessen schönste Aufnahmen mit dem Ensemble zu hören.

 

Weitere Informationen
Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZAUDIOTHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen hören. mehr

Ensemble-Foto der NDR Bigband 2023 © Yvonne Schmedemann Foto: Yvonne Schmedemann

Die NDR Bigband

Siebzehn Musiker mit ausgeprägt persönlichem Stil liefern die Grundlage für Bigband-Jazz auf höchstem Niveau. mehr

Nubya Garcia, Saxofon © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Jazz

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Salman Rushdie - Knife © Penguin Verlag

Memoir "Knife": Salman Rushdie reagiert auf Hass mit Liebe

Salman Rushdies über weite Strecken sehr nachdenkliches und trauriges Buch über das Attentat auf ihn macht Mut. mehr