Das Konzert

Songs for Phoenix, NDR Bigband feat. Wu Wei

Montag, 29. Mai 2023, 20:00 bis 22:00 Uhr

Der Sheng-Virtuose Wu Wei und die NDR Bigband bespielen am 29. Mai 2023 gemeinsam die Elbphilharmonie. Die Arrangements stammen von Chefdirigent Geir Lysne. Das Konzert wird live übertragen.

Am Mikrofon: Henry Altmann

In der chinesischen Philosophie steht die Sheng für Harmonie, für Leben und den singenden Phoenix. Ihr Klang, heißt es, ist wie der Gesang jenes mythischen Vogels: silbern und flüchtig wie der Wind. Wu Wei ist ein Meister darin, diesen Gesang hörbar zu machen.

Diesen "Gesang" hat die NDR Bigband vor drei Jahren zum ersten Mal gehört und freut sich, den chinesischen Musiker wiederzutreffen. "Unsere erste Zusammenarbeit für das Projekt 'Raum-Erlebnis', bei dem wir alle Winkel der Elbphilharmonie akustisch erkundeten und bespielten, war wundervoll inspirierend", so Chefdirigent Geir Lysne. "Umso mehr freut es mich und die Band, Wu Wei exklusiv in unserem vierten Abonnementkonzert als Gast zu haben."

Weitere Informationen
Der Künstler Wu Wei spielt in der Elbphilharmonie auf der Sheng. © NDR

Livemitschnitt: NDR Bigband featuring Wu Wei

Die NDR Bigband trifft auf den berühmten Sheng-Virtuosen und sein 3.000 Jahre altes Instrument. Konzertmitschnitt aus der Elphi. mehr

Die Luft - das verbindende Element

Wu Wei ist ein feinfühliger, ideenreicher und hochvirtuoser Musiker, der für dieses Exklusivprogramm neben seiner Sheng auch die Erhu mitbringt, ein zweisaitiges Streichinstrument. Geir Lysne komponiert und arrangiert ein Programm, das von beiden Welten inspiriert ist. Luft ist eines der verbindenden Elemente zwischen Bigband und Sheng.

Die Sheng ist eine sogenannte Mundorgel, bestehend aus Bambuspfeifen, ein Instrument der Luft und des Windes. In ihrer ursprünglichen Form ist sie nicht für europäische Tonsysteme gebaut. Wu Wei spielt jedoch eine erweiterte, eine moderne Version der Sheng, mit 37 Pfeifen und neuen Griffmöglichkeiten für die Finger. Sie kann sich durch drei Oktaven bewegen und deshalb mit großen Orchestern und der Bigband mithalten.

Mehr Jazz

Weitere Informationen
Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZAUDIOTHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen hören. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Jazz

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Helga Schubert im Porträt © picture alliance/dpa | Frank Hormann Foto: Frank Hormann

Wie Helga Schubert an einem Skript für einen DEFA-Fußballfilm schrieb

Eigentlich interessiert sich die Autorin nicht für Fußball. Trotzdem verfasste sie in den 80ern ein Drehbuch rund um ein WM-Finale. mehr