Sendedatum: 10.03.2010 09:50 Uhr  | Archiv

Platt für Anfänger - "Krimsches"

Plattdeutsch-Redakteur Gerd Spiekermann erklärt Schülerin Lea Begriffe auf Platt oder lässt sie Original-Töne enträtseln. Heute geht es um Ganoven und Verbrechen.

 

AUDIO: Krimsches (1 Min)

Zum Nachlesen

Lea: Du sag mal, Gerd, Polizisten ...
Gerd: ... de heet op platt Udels ...
Lea: Ich hab auch schon das Wort Gendarmen gehört.
Gerd: Recht hest du. Man weeßt du ook, wat een Krimsche is?
Lea: Een Krimsche? Das muss denn ja wohl ein Kriminaler, ein Kripobeamter sein.
Gerd: Ernst Gerkens, ook een Krimsche, de hett mol een plattdüütsch Book över Udels un Krimsches schreven. Wullt du mol höörn, wat he över sien eersten groden Fall to vertellen weet.
Lea: Gerd, geiht los.

O-Ton "Krimsches"

Lea: Ist ja spannend wie ein Krimi.
Gerd: Un de Froog is ja ...
Lea: ... haben sie die Ganoven auch geschnappt?
Gerd: Lea, dat hebbt se, is doch klor.
Lea: Dann bin ich ja beruhigt.
Gerd: Fein, Lea, denn weeßt du ja nu Bescheed.
Lea: Jo, Gerd, nu weet ick Bescheed.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Platt für Anfänger | 10.03.2010 | 09:50 Uhr