Sendedatum: 02.03.2010 09:50 Uhr  | Archiv

Platt für Anfänger - "Hein Becker"

Plattdeutsch-Redakteur Gerd Spiekermann erklärt Schülerin Lea Begriffe auf Platt oder lässt sie Original-Töne enträtseln. Heute geht es um Wein, Grog und den Papst.

 

AUDIO: Hein Becker (2 Min)

Zum Nachlesen

Lea: Du sag mal, Gerd, hast du nicht noch so ein echt knackiges ...
Gerd: ... plattdüütsch Dööntje för di?
Lea: Na?
Gerd: Heff ick. Pass goot op.

O-Ton "Hein Becker 1"

Lea: Oha!
Gerd: Jo, oha. Nu mol los.
Lea: Ein Kapitän ist beim … Papst ?
Gerd: Jo, bi den heiligen Vadder.
Lea: Und der bietet ihm etwas zu trinken an. Wein oder Grog?
Gerd: Jo, Wien oder Grog. Koolt oder hitt.
Lea: Und der Kapitän nimmt lieber ’n heißen Grog, ist ja klar.
Gerd: Nu geiht’t wieder.
Lea: Ich hab das Gefühl, die Geschichte hat ein ganz schräges Ende.
Gerd: Lea, hör to.

O-Ton "Hein Becker 2"

Lea: Ich wusste es, ich wusste es!
Gerd: Denn weeßt du ja nu Bescheed.
Lea: Jo, nu weet ick Bescheed.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Platt für Anfänger | 02.03.2010 | 09:50 Uhr