Stand: 16.03.2011 21:05 Uhr  | Archiv

Friesisch für alle: Ballynacally

Deutsch:

Die fünf Freunde leben in ganz Norddeutschland. Die Freude an der Musik und dem Singen führt sie immer wieder zusammen. Ballynacally ist der Name einer Folkmusik-Band mit Föhrer Wurzeln.

Friesische Flagge © fotolia Foto: Kaiya_Rose
AUDIO: Ballynacally (3 Min)

Fering:

Ballynacally

Dön fiiw frinjer lewe uun hial Nuurdtjiisklun, oober jar fermaak uun schongen an musiik feer jo leewen weler tup. Ballynacally as de nööm faan en folkmusiik band mä fering ruter.

Frasch:

Ballynacally

Da fiiw waane lawe önj hiil Nordtjüschlönj, ouers jare fröide önjt schungen än musiik fääre ja åltids wider tuhuupe. Ballynacally as di noome  foon en folkmusiik band ma fering rötje.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 16.03.2011 | 21:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/friesisch/friesisch815.html