Stand: 02.02.2011 20:05 Uhr  | Archiv

Friesisch für alle: Der Friesenverein in New York

Deutsch:

1884 wurde der Krankenunterstützungsverein gegründet: Von Einwanderern für Einwanderer. Er ist inzwischen der größte derartige Verein in New York, weil er eine Brücke zwischen neuer und alter Heimat ist.

Ein Bericht von Karin Haug:

New York Freiheitsstatue © picture-alliance / Bildagentur Huber
AUDIO: Der Friesenverein in New York (3 Min)

Fering:

Fering an öömring kraankenferian

1884 wurd de kraankenferian faan iinwaanerers för iinwaanerers grünjlaanjen. Iintesken as'r a gratst ferian uun New York, wat ham sok apgoowen stääld, auer hi uk en brag tesken at nei an at ual aran as.

Frasch:

Fering än öömring krunkenferiin

1884 wörd di krunkenferiin foon inwanderer for inwanderer grünläjd. Önjtwasche as'r e grutste feriin önj New York, wat ham suk apgoowe stald, ouer hi uk en bru tasche e nai än e üülj tuhüs as.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 02.02.2011 | 20:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/friesisch/friesisch803.html