Stand: 22.12.2010 20:05 Uhr

Friesisch für alle: Kinken

Deutsch:

Friesische Weihnachten

Wie der Weihnachtsmann aussieht, meinen viele zu wissen, doch beim Christkind wird es schon ein bisschen schwerer. Oder klopft etwa der Nachbar Heiligabend ans Fenster?

Ein Bericht von Karin Haug:

Weihnachtsgeschenk neben einer Weihnachtsmannmütze © picture-alliance/chromorange Foto: Anette Jäger
AUDIO: Friesisch für alle: Kinken (3 Min)

Fering:

Fresk jul

Hü a kenken ütjschocht, witj fölen, tutmanst liaw jo det. Oober det ütjsen faan at kenken tu beskriiwen, det as al wat swaarer. Of klopet a naibüür tu krasinj bi't wöning?

Frasch:

Frasch jül

Hü e kinken ütschucht, wiise maning, tutmanst liiwes dåt. Ouers dåt ütsiin foon e kinken tu beskriiwen, dåt as ål wat swåårer. Unti kloopet e naiber tu kraseene bait waning?

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 22.12.2010 | 20:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/friesisch/friesisch791.html
Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Manfred Honeck dirigiert das NDR Elbphilharmonie Orchester. © NDR

Jetzt live aus der Elphi: Honeck dirigiert Bruckners Neunte

Das NDR Elbphilharmonie Orchester spielt unter der Leitung von Manfred Honeck Bruckners Neunte und "Elysium" von Moussa. Video-Livestream