Stand: 18.08.2010 20:05 Uhr  | Archiv

Jens Mungard

Deutsch:

Jens Emil Mungard starb im KZ. Warum eigentlich genau, wissen die Wenigsten. Seine Werke gibt es nicht auf Deutsch, denn der Sylter wollte nicht, dass seine Gedichte ins Deutsche übersetzt werden. Ein Bericht von Karin Haug:

 

AUDIO: Friesisch für alle: Jens Mungard (3 Min)

Fering:

Jens Mungard

Jens Emil Mungard stoorew uun't KZ. Huaram eentelk nau, det witj a mansten. Sin teksten jaft at nemelk ei üüb tjiisk tu leesen. De salring wul ei, det sin dachten in uunt tjiisk auersaat wurd.

Frasch:

Jens Mungard

Jens Emil Mungard stöörw önjt KZ. Weeram äntilk nau, dåt wise da manste. Sin tekste jefteat nemlik ai aw tjüsch tu leesen. Di sölring wöl ai, dåt sin dachte önjt tjüsch ouerseet wårde.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 18.08.2010 | 20:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/friesisch/friesisch761.html