Stand: 11.11.2009 20:05 Uhr  | Archiv

Fünf Jahre Friesisch-Gesetz

Deutsch:

Ein kleiner Schritt für die Mehrheit und ein Riesenschritt für die friesische Minderheit? Oder doch nur eines von vielen Gesetzen? Egal, wie man dazu steht, anlässlich des fünften Jahrestags des Friesisch-Gesetzes stößt man im Landtag mit einem Glas Sekt an.

Fering:

5 juar fresk-gesets

En letjen skred för a muahaid oober en griisegraten skred för a fresk manerhaid? Of dach bluat ian faan "hunertdüüsen" ööder gesetsen. Ianerlei, hü'a m at sä wal, a 5. gebuursdai faan't fresk-gesets wurt uun a loondai mä en glees sekt feiert.

Frasch:

Fiiw iir friisk-seeting

En latjen trees for e möörhäid ouers en keempegruten treese for e frasch manerhäid? Unti duch bloot inj foon "hunertduusen" oudrer seetinge (gesetse). Inerlai, hü huum et siinj wal, e füfte iirdäi foont frasch-seeting wårt önj e loondäi ma en glees sekt fiirt.

Den Beitrag als Audio nachhören.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 11.11.2009 | 20:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/friesisch/friesisch664.html