Thema: Museen

Vitrine mit geschmuggelten Waffen im Zollmuseum in Hamburg. © NDR Foto: Irene Altenmüller

Den Schmugglern auf der Spur im Zollmuseum

Alkohol in Erbsendosen, Kokain im Golfschläger - Schmuggler lassen sich einiges einfallen. Ihnen immer auf der Spur: die Zöllner. In Hamburg informiert ein Museum über ihre Arbeit. mehr

Walskelette in der Schausammlung des Centrums für Naturkunde Hamburg  Foto: Marc-Oliver Rehrmann

Evolutioneum: Bekommt Hamburg ein neues Museum?

Walskelette, Meteoriten und Fossilien: Hamburgs naturkundliche Sammlungen beherbergen einzigartige Schätze. Mit dem Evolutioneum könnten sie ein eigenes Museum bekommen. mehr

Zwei Menschen sitzen in einem Ausstellungsraum im Computerspielmuseum in Berlin. © Computerspielemuseum Berlin Foto: Philipp Kuelker

Zurück in die Zukunft im Computerspielemuseum

Das Berliner Computerspielemuseum geht im Moment auf Zeitreise: Die interaktive Ausstellung "Aufschlag Games" entführt in die Frühzeit der Computerspiele in den 1980er-Jahren. mehr

Die Moorleiche "Roter Franz" im Niedersächsischen Landesmuseum Hannover © Landesmuseum Hannover

Hannovers kunterbuntes Landesmuseum

Barocke Gemälde? Kein Problem. Tropische Fische? Ja. Historische Münzen und eine Moorleiche: Das Niedersächsische Landesmuseum in Hannover bietet eine bunte und spannende Mischung. mehr

Außenansicht auf das Museumshaus. © NDR Foto: Katrin Bohlmann

Grenzhus lockt ausländische Gäste

Das Grenzhus Schlagsdorf ist als Besuchermagnet an der früheren innerdeutschen Grenze etabliert - zunehmend auch bei ausländischen Gästen, vor allem aus Dänemark, Schweden und den Niederlanden. mehr

Ein historisches Foto (Ausschnitt) des Lilienthal-Fotografen Alex Krajewsky aus dem Nachlass von Otto Lilienthal (1848-1896) im Otto-Lilienthal-Museum in Anklam © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Foto des schwebenden Lilienthals ist ein Fake

Flugpionier Otto Lilienthal schwebend vor der Skyline einer Stadt: 120 Jahre nach ihrer Entstehung haben Mitarbeiter des Anklamer Lilienthal-Museums eine historische Fotografie als Montage entlarvt. mehr

Ausstellung über den Torfabbau im Emsland-Moormuseums in Geeste. © NDR Foto: Kathrin Weber

Von Torfstechern und Riesenmaschinen

Moorflächen prägen das Emsland. Früher stachen die Bauern den Torf mühsam per Hand, später erledigten das große Maschinen. Das Moormuseum in Geeste dokumentiert diese Entwicklung. mehr

Eine Besucherin mit Kopfhörern, umringt von Schlagzeilen über die Affäre Wulff, im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig © dpa Bildfunk Foto: Hendrik Schmidt

Wulffs "Rubikon"-Anruf ist im Museum zu hören

Die Mailbox-Nachricht von Christian Wulff an "Bild"-Chef Kai Diekmann ist jetzt in einem Leipziger Museum im Originalton zu hören. Wulff wurde vorher nicht gefragt. mehr

Silberkammer des Museums Schloss Schwerin © Staatliches Museum Schwerin Foto: Gabriele Broecker

Schwerins herzögliche Schätze

Im Märchenschloss am Schweriner See lebten früher Mecklenburgs Großherzöge. Das Schlossmuseum bietet einen Eindruck der einstigen Pracht. Neuester Teil: die Silberkammer. mehr

Besucher des Phæno versuchen, einen Torbogen zu bauen. © phaeno Foto: phaeno

Diese Museen machen der ganzen Familie Spaß

Ausprobieren, erfahren, staunen: In vielen norddeutschen Museen steht spielerisches Lernen und Erleben im Vordergrund. Eine Auswahl spannender Ziele für Groß und Klein. mehr

Zwei Mädchen testen das Propellerkarussell im Phantechnikum Wismar. © phanTECHNIKUM Wismar Foto: Peter Lück

Dem schlechten Wetter trotzen - im Museum

Was sollen Urlauber an der Küste bei miesem Wetter machen? In Mecklenburg-Vorpommern laden viele Museen ein, in denen Kinder und Erwachsene gleichermaßen Spaß haben. mehr

Kind an einer Experimentierstation im Phänomenta Flensburg © Phänomenta Flensburg Foto: Anja Menzel

Erlebnismuseen in Schleswig-Holstein

Naturgewalten hautnah spüren, das Watt erkunden oder tropische Pflanzen bestaunen: In vielen Museen in Schleswig-Holstein steht Mitmachen und spielerisches Lernen an erster Stelle. mehr