Stand: 31.07.2018 00:01 Uhr

Filmempfehlungen für den Sommer 2018

Seit Wochen flirrt die Hitze über dem Asphalt: Zeit fürs Freibad - oder, noch besser, fürs klimatisierte Kino. Mehrere Filme locken diesen Sommer mit packenden Abenteuern, schönen Geschichten und rasanter Action. Hier neun Filme - vom jüngsten Kapitel von "Mission: Impossible" bis zum Musikdrama mit Lady Gaga und Bradley Cooper "A Star I Born". Coopers Regiedebüt feiert im August beim Filmfest Venedig Weltpremiere.

Hai-Alarm, Hassliebe und höllische Stunts

Open-Air-Kino im Norden

Bild vergrößern
Detlev Bucks neuer Film "Asphaltgorillas" läuft am 30. August an. Bereits am 25. ist der Regisseur bei der Preview in Travemünde angekündigt.

Weiter locken an den heißen Tagen mit kurzen Nächten eine Reihe von Open-Air-Kinos im Norden mit gutem Programm. Etwa die "Filmnächte am Millerntor", die bis zum 6. August laufen. Im Millerntorstadion sind Produktionen wie Josef Haders "Wilde Maus", Quentin Tarantions "Inglourious Basterds" und zum Abschluss vor Saisonstart des FC St. Pauli "Drive" von Nicolas Winding Refn zu sehen. Eine Übersicht der Hamburger Open-Air-Kinos gibt es hier.
In Hannover zeigt etwa das "Seh-Fest" bis zum 11. August auf der Parkbühne aktuelles Kino von "Lady Bird" bis "Mamma Mia!". Zum Open Air Kino in Travemünde bis zum 26. August sind sogar Gäste wie Til Schweiger und Detlev Buck angekündigt. Schweiger begleitet seine Komödie "Barfuß" (15.8.) und Buck will in Anwesenheit seines Hauptdarstellers Samuel Schneider die Preview seines Kiezfilms "Asphaltgorillas" zeigen.

Filmwelt ab 27. September in Hamburg

Bild vergrößern
Damien Chazelles ("La La Land") Weltraumdrama "First Man" mit Ryan Gosling eröffnet das Filmfest Venedig.

Außerdem laufen große Kinofestivals in Europa: etwa das 71. Filmfest Locarno vom 1. bis 11. August, das 75. Filmfest Venedig vom 29. August bis 8. September. Ab dem 26. September bis zum 6. Oktober kommt die Filmbranche in den Norden - zum 26. Filmfest Hamburg.

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Neue Filme | 02.08.2018 | 07:20 Uhr

Rezensionen

"MI 6": Starke Stunts und schwache Bösewichter

Agent Ethan Hunt soll im neuen Abenteuer Plutonium sicherstellen, das in die falschen Hände geraten ist. Tom Cruise leistet coole Stunts im Film voller Wendungen - mit faden Bösewichtern. mehr

Liebende in getrennter Mission

In Wim Wenders Drama "Grenzenlos" geht es um die Romanze zwischen einem Agenten und einer Meeresbiologin, die beide gefährliche Missionen vor sich haben. Leider zündet die Geschichte nicht. mehr

SciFi-Thriller "Hotel Artemis": Blutig, aber blutleer

Der Thriller "Hotel Artemis" spielt im Jahr 2028. Jodie Foster leitet in dem Streifen ein Krankenhaus für Kriminelle. Leider kann auch die Oscarpreisträgerin den Film nicht retten. mehr

Mehr Kultur

54:59
NDR Info
29:11
NDR Info

Albanien: Ein Land im Aufbruch

19.08.2018 07:30 Uhr
NDR Info
56:41
NDR Info