Kriminalhörspiel

ARD Radio Tatort: Zweite Ernte

Sonntag, 02. Juli 2023, 17:00 bis 18:00 Uhr

Kriminalhörspiel von Sabine Stein

Jac Garthmanns Freund, der Besitzer eines Weinlokals, liegt im Krankenhaus. Als Garthmann ihn als Aushilfswirt vertritt, wird er k.o. geschlagen - und die Kasse ausgeraubt. Augenzeugen sind keine mehr aufzutreiben: Der letzte Gast ist spurlos verschwunden. Erst jetzt erfährt Jac von der hohen Verschuldung seines Freundes. Ein von den Gläubigern engagiertes Inkassounternehmen fordert nachdrücklich die Zahlungen ein. Für jede der fast täglich erfolgenden Interventionen berechnet es hohe Gebühren: die so genannte „Zweite Ernte“. Garthmann bittet das Hamburger LKA um Hilfe.

Diesen und andere Fälle des ARD Radio Tatort hören Sie in der ARD Audiothek.

Mit Matthias Bundschuh (Justus Döring), Martin Reinke (Jac Garthmann), Torsten Hammann (Kallinowski), Uta Stammer (Hilde Kempf), Markus John (Boos), Werner Wölbern (Dubiak), Tilo Nest (Meeno Vogel), Leslie Malton (Leslie Krauss)
Regie: Andrea Getto
Assistenz: Stefanie Porath-Walsh
Technische Realisation: Katja Zeidler, Birgit Gall
Produktion: NDR 2018

 

Schlagwörter zu diesem Artikel

Hörspiele

Krimis

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/ARD-Radio-Tatort-Zweite-Ernte-,sendung1354434.html
Die Illustration zeigt eine Person im Vordergrund die beide Arme nach oben hält. Im Hintergrund ein Schattenriss einer weiteren Person. © NDR / Jürgen Frey Foto: Jürgen Frey

ARD Radio Tatort: Gift

Im Grunewald wird ein Jäger erschossen aufgefunden. Im Mund hat er seltsamerweise toxischen Schlamm. Ein privater Racheakt oder steckt die Müllmafia dahinter? mehr

Ein Elvis Presley-Doppelgänger steht auf der Bühne und hält ein Mikrofon in der Hand. er blickt voller Angst zu einem Mann in Jeans und Unterhemd, der vor der Bühne steht und sich drohend gebährdet. Eine FRau mit einer kleinen Krone auf dem Kopf versteckt sich hinter dem Sänger. Sie hat die Augen und den Mund weit aufgerissen. © NDR / Jürgen Frey Foto: Jürgen Frey

ARD Radio Tatort: Return to Sender

Die Schweiz im Jahr 2056: das Regime profitiert von den Klimaflüchtlingsströmen. Nach einem Mord an einem Migrationsarbeiter geht Ex-Kommissarin Martini undercover. mehr

Ein Mann im Smoking steht vor einer Bombe. Viele rote und gelbe Kabel bilden einen Kabelsalat, an deren Ende eine Box mit Schaltern hängt. © NDR / Jürgen Frey Foto: Jürgen Frey

ARD Radio Tatort: Bombensache

Der Chef eines Chemiekonzerns erhält von einem Boten ein Paket mit einer Bombe. Eine Racheaktion? Kurz vorher hatte er etliche Leute entlassen. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Taylor Swift Fans strecken ihre Hände beim Konzert im Volksparkstadion in die Luft © Christian Charisius/dpa Foto: Christian Charisius

Taylor Swift in Hamburg: So war das Konzert

Gestern Abend hat Taylor Swift ihr erstes Konzert überhaupt in Hamburg gespielt und eine Song-Premiere gab es auch. mehr