Stand: 15.09.2023 14:02 Uhr

Stadttheater Bremerhaven inszeniert Netflix-Serie

Eine Schauspielerin in rosa Licht getaucht: Das Stadttheater Bremerhaven zeigt eine Version der Netflix-Serie "Inventing Anna". © Manja Herrmann Foto: Manja Herrmann
Carina Sönksen spielt die Hauptrolle im Theaterstück "Glanz".

Das Stadttheater Bremerhaven zeigt in der neuen Spielzeit eine an die Netflix-Miniserie "Inventing Anna" angelehnte Inszenierung. In der Uraufführung "Glanz" am Samstag zeigt das "Junge Theater" die wahre Geschichte der russisch-deutschen Hochstaplerin Anna Sorokin, teilte ein Sprecher mit. Bei der Inszenierung des Stücks von Christina Kettering werde die Grenze zwischen Publikum und Schauspielern aufgehoben. Erzählt wird, wie sich die Hauptfigur ihren Jetset-Lifestyle mit Lügen erschwindelt, Investoren für ihre Kunststiftung gewinnt und schließlich auffliegt. Noch im Gefängnis hatte Anna Sorokin die Rechte an ihrer Geschichte an den Streamingdienst Netflix verkauft.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Szene von den Störtebeker Festspielen. © Störtebeker Festspiele

Störtebeker Festspiele: Ein Freibeuter in der Identitätskrise

Die Störtebeker Festspiele feiern Jubiläum. Wieder einmal wird der Piratenheld in den Tod geschickt - und doch ist einiges anders. mehr