Redezeit

Gestresste Familien zwischen Job und Kinderbetreuung

Mittwoch, 17. April 2019, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Leute halten Schilder mit schwarzen Strichmännchen und einer roten Frauenfigur hoch. © Fotolia.com Foto: yanlev

Wie gleichberechtigt sind wir wirklich?

NDR Info - Redezeit -

Viele Familien wollen sich die Haus- und Familienarbeit teilen. Doch im Alltag sieht es oft anders aus. Hörer und Experten diskutierten gemeinsam in der "Redezeit".

1 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bild vergrößern
Viele Familien wollen sich die Haus- und Familienarbeit teilen. Doch im Alltag sieht es oft anders aus.

Jede zweite Frau in Deutschland geht nach dem ersten Kind auf Teilzeit. Männer, die Väter werden, arbeiten mehr als die kinderlosen. Das zeigen neueste Studien. Gleichzeitig nehmen immer mehr Väter Elternzeit, bringen die Kinder in die Kita und Schule, machen die Wäsche und kochen.

Wie modern sieht es in den Familien aus? Gibt es einen Trend zur "Retraditionalisierung", wie Soziologen feststellen? Oder gibt es wirklich so etwas wie den "Neuen Mann"? Wie tickt Deutschland?

NDR Info Moderator Michael Weidemann begrüßt als Gäste:

Stephan Grünewald
Psychologe, Gründer des Rheingold-Instituts und Autor von „Wie tickt Deutschland?“

Katja Dittrich
Kolumnistin,  Bloggerin und Buchautorin, u.a. von  „Torten der Wahrheit: Die Welt ist kompliziert genug!“

Rudi Novotny
stellvertretender Ressortleiter im Chancen-Teil der ZEIT, Autor von „Work Love Balance“ über die neuen Väter

Diskutieren Sie mit, sagen Sie Ihre Meinung!

An den Redezeit-Sendetagen können Sie ab 20.30 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer (08000) 44 17 77 anrufen und Ihre Fragen stellen. Achtung: Anrufe aus dem Ausland für die Redezeit sind im Moment aus technischen Gründen leider nicht möglich. Wir bitten dafür Entschuldigung und um Verständnis. Oder Sie schreiben eine Mail mit dem ganz unten auf dieser Seite anhängenden Formular.

Die Sendung können Sie hier im NDR Info Radio-Livestream verfolgen.

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.