NDR Info Jazz Nacht

Jazz und Europa: Die Brüder Rolf und Joachim Kühn in Aufnahmen des NDR

Samstag, 16. März 2019, 22:05 bis 00:00 Uhr, NDR Info

Am Mikrofon: Sarah Seidel

Bild vergrößern
Joachim und Rolf Kühn bei einem Konzert in den 1980er Jahren.

Es ist Zeit, danke zu sagen: an den Klarinettisten Rolf Kühn und seinen jüngeren Bruder, den Pianisten Joachim Kühn. Sie haben die deutsche Jazzszene über Jahrzehnte hinweg bereichert und stark gemacht und auch in unterschiedlichsten Formationen den europäischen Jazz geprägt. Beide haben jenseits und diesseits der innerdeutschen Mauer Jazz gemacht, sich auf einer Ost-West-Achse bewegt. Sie haben immer wieder neue Ideen aus ihren musikalischen Abenteuern gezogen, die oft von Begegnungen mit internationalen Jazzgrößen inspiriert waren. Beide haben in unterschiedlichen Phasen ihrer Karrieren auch Abstecher in die amerikanische Jazzszene gemacht und sind schließlich wieder zurückgekehrt. Für das Schwarzwald-Label MPS haben sie legendäre Platten aufgenommen. Joachim Kühn verbrachte viel Zeit in Paris und auf Ibiza, Rolf Kühn in New York, Hamburg und Berlin. Im Herbst 2019 wird Rolf Kühn 90, im März feiert Joachim Kühn den 75. Geburtstag.

Die NDR Info Jazz Nacht zum Nachhören

Musik ohne Verständigungsprobleme

Ob in der New Yorker Szene aktiv, in der französischen oder der deutschen, ob Freejazz, Modern Jazz, Jazz Fusion, Bigband Jazz oder Jazz mit afrikanischem Einschlag - Rolf und Joachim Kühn hatten nie Verständigungsprobleme. Joachim Kühns in Paris gegründete Trios mit Jean-François Jenny-Clark und Daniel Humair, mit Majid Bekkas und Ramon Lopez und aktuelle Projekte mit dem Schlagzeuger Eric Schaefer oder dem Saxofonisten Émile Parisien, konnte man über die Jahre auch immer wieder im Rolf-Liebermann-Studio des NDR in Hamburg und auf Festivals im Sendegebiet erleben - festgehalten in zahllosen Mitschnitten.

Bild vergrößern
Hier sind die Brüder Rolf und Joachim Kühn bei der Verleihung des "Echo Jazz" 2011.

Rolf Kühn war in den 1960er Jahren Leiter des NDR Fernsehorchesters, arbeitete mit Albert Mangelsdorff und Wolfgang Dauner, schrieb Film- und Theatermusiken. Er hat seinem Publikum Bands mit jungen Wilden wie Christian Lillinger und Ronnie Graupe vorgestellt und sein aktuelles Quartett mit Frank Chastenier, Lisa Wulff und Tupac Mantilla. Seine Auftritte sind in NDR Jazzworkshops verewigt, in Aufnahmen mit der NDR Bigband und natürlich mit seinem Bruder Joachim. 2011 erhielten die Brüder Kühn den Echo Jazz für ihr Lebenswerk, 2018 die German Jazz Trophy.

Playlists von der NDR Info Jazz Nacht

Playlist NDR Info Jazz Nacht: Die Brüder Rolf und Joachim Kühn

16.03.2019 22:05 Uhr

Hier finden Sie alle Musiktitel der NDR Info Jazz Nacht: "Jazz und Europa: Die Brüder Rolf und Joachim Kühn in NDR Aufnahmen" mit Moderatorin Sarah Seidel. mehr

Die NDR Info Jazz Nacht zeigt ein weites Spektrum von unterschiedlichsten Projekten und Bands der beiden Brüder, die der NDR in fünf Jahrzehnten aufgenommen hat.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/info/sendungen/jazz/NDR-Info-Jazz-Nacht,sendung880150.html