Svea Köhlmoos liegt bäuchlings auf einem Gymnastikball und hebt den Oberkörper. © NDR

Aufrichtung auf dem Pezziball

Die Bewegungs-Docs -

Der Ball muss auf Beckenhöhe liegen. , der Oberkörper ist frei. Dann mit dem Oberkörper hochkommen und sich langsam wieder sinken lassen. Wichtig: Bauch und Gesäß anspannen.

4,27 bei 15 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bewegungstherapie bei Asthma

Sport kann Asthma lindern - Voraussetzung ist eine umfangreiche Leistungsdiagnostik. Gezieltes Training hilft, die körperliche Belastbarkeit zu steigern und Anfälle zu minimieren. mehr

Bewegungstherapie bei Osteoporose

Knochenschwund führt leicht zu Frakturen und ist schmerzhaft. Ausdauer- und vor allem Kraftübungen halten die Knochen stabil, Muskelaufbau festigt zusätzlich den Halteapparat. mehr

Aus dieser Sendung

43:46
Die Bewegungs-Docs
12:47
Die Bewegungs-Docs
14:19
Die Bewegungs-Docs
14:45
Die Bewegungs-Docs
00:59
Die Bewegungs-Docs

Gewichtsverlagerung

Die Bewegungs-Docs
01:01
Die Bewegungs-Docs

Gleichgewichtsübung

Die Bewegungs-Docs
00:51
Die Bewegungs-Docs

Entstauende Hantelübung

Die Bewegungs-Docs
01:08
Die Bewegungs-Docs

Kräftigung mit Theraband

Die Bewegungs-Docs
01:06
Die Bewegungs-Docs
00:48
Die Bewegungs-Docs

Sitz an der Wand

Die Bewegungs-Docs

Mehr Die Bewegungs-Docs

44:31
Die Bewegungs-Docs
44:30
Die Bewegungs-Docs
44:02
Die Bewegungs-Docs

Das könnte Sie auch interessieren

44:08
Die Ernährungs-Docs
58:42
Visite
43:03

Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer (2)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
43:30
Die Ernährungs-Docs
58:42
Visite
44:33

Gesund durch den Sommer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:34
Die Ernährungs-Docs
58:25
Visite

Visite

Visite
43:13

Dr. Wimmers Medizin-Quiz (3)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:24
Die Ernährungs-Docs