Svea Köhlmoos zeigt eine Kniebeuge mit verschränkten Armen vor dem Oberkörper. © NDR

Kniebeugen

Die Bewegungs-Docs -

Bei der Kniebeuge die Knie nicht über die Fußspitzen hinausschieben, eher das Gesäß etwas nach hinten bringen. Wichtig: Arme nach vorn und lange Halswirbelsäule.

4,2 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Was hilft bei chronischen Knieschmerzen?

Bei chronischen Schmerzen im Knie kann eine sogenannte multimodale Therapie helfen - mit gezielter Bewegung, Physiotherapie und Psychotherapie. mehr

Übungen, die geschwollene Beine entlasten

Wenn die Muskeln arbeiten, wird Flüssigkeit Richtung Herz gepumpt - das entstaut die Beine. Neben Stepper oder Wassergymnastik helfen leichte Übungen für zu Hause. mehr

Aus dieser Sendung

44:02
Die Bewegungs-Docs
11:18
Die Bewegungs-Docs
14:33
Die Bewegungs-Docs
16:12
Die Bewegungs-Docs
01:01
Die Bewegungs-Docs
01:04
Die Bewegungs-Docs
01:07
Die Bewegungs-Docs

Dehnung im Schneidersitz

Die Bewegungs-Docs
00:49
Die Bewegungs-Docs
01:11
Die Bewegungs-Docs
00:54
Die Bewegungs-Docs

Seilspringen

Die Bewegungs-Docs

Mehr Die Bewegungs-Docs

44:31
Die Bewegungs-Docs
44:30
Die Bewegungs-Docs
43:46
Die Bewegungs-Docs

Das könnte Sie auch interessieren

44:34
Die Ernährungs-Docs
58:48
Visite
43:03

Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer (2)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:24
Die Ernährungs-Docs
58:49
Visite
44:33

Gesund durch den Sommer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
43:30
Visite
43:13

Dr. Wimmers Medizin-Quiz (3)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:35
Die Ernährungs-Docs