Ja, ich will

Sendung: Der Tatortreiniger | 26.01.2020 | 02:35 Uhr 26 Min | Verfügbar bis 26.01.2021

"Natürlich nicht!" Der Tatortreiniger Heiko "Schotty" Schotte kann es nicht glauben. Die hübsche Frau ihm gegenüber hat ihn gerade gefragt, ob er am nächsten Samstag gegen Geld heiraten würde. Noch dazu eine Frau, die in ihrem Heimatland verfolgt wird und für die diese Ehe die letzte Rettung ist. Natürlich nicht! Schotty hat seine Prinzipien. Aber was, wenn diese Frau in Lebensgefahr ist? Schotty steht vor einer Entscheidung, die womöglich sein ganzes Leben verändert.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/der_tatortreiniger/folgen/Ja-ich-will,tatortreiniger680.html

Aus dieser Sendung

Ein Mann und eine Frau sitzen an einem Küchentisch.
26 Min

Mehr Der Tatortreiniger

Heiko Schotte (Bjarne Mädel) nimmt seine Sachen von seinem Auto.
26 Min
Bjarne Mädel in "Der Tatortreiniger"
27 Min
Schotty (Bjarne Mädel, li.) weiß Rat und zaubert der einsamen Kim (Karin Hanczewski, re.) ein Lächeln aufs Gesicht.
26 Min
Schotty (Bjarne Mädel, re.; Fritzi Haberland als Wiebke, li.) würde die Zeit manchmal gerne zurückdrehen.
29 Min
Heiko "Schotty" Schott (Bjarne Mädel) in Bedrängnis. Der Schriftsteller (Bernd Moss) hat um Ruhe gebeten, aber Schotty macht Krach.
26 Min
Bjarne Mädel (rechts) spricht in der Tatortreiniger Folge "Auftrag aus dem Jenseits" mit einem Schamanen.
26 Min
Bjarne Mädel in der Folge "Schottys Kampf" beim "Der Tatortreiniger", Regie: Arne Feldhusen
26 Min
Tatortreiniger Heiko Schotte (Bjarne Mädel) ist geschockt - der tote Psychotherapeut (Michael Wittenborn) erscheint ihm wie ein Geist.
26 Min
Die Flucht über die Wolken ist Schottys (Bjarne Mädel) letzte Rettung.
27 Min
Bjarne Mädel (rechts) in der Tatortreiniger Folge "Angehörige"
26 Min
Gina Hötzinger (Alwara Höfels) bedankt sich bei Schotty (Bjarne Mädel).
26 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Mitarbeiter des Instituts beim bayerischen Volksfest. Von links: Margarete (Swetlana Schönfeld), Haschim (Omar El-Saeidi), Dr. Eckhart (Christina Große), Jördis (Nadja Bobyleva) und Gmeiner (Rainer Reiners).
29 Min
Sarah Kuttner
29 Min
Die beiden Streifenpolizisten Katja Metz (Anja Nejarri, l.) und Ben Kessler (Sebastian Hölz, r.) verdächtigen den Schüler Nuri Aydin (Oktay Özdemir, M.). Hat er seiner Lehrerin die Lösungen für die Mathearbeit aus dem Auto gestohlen?
48 Min
Einer der Ermittler im Gespräch mit einem Koch.
47 Min
Maxi Schafroth auf der Bühne
60 Min
Margarete (Swetlana Schönfeld) mit dem Bus.
28 Min
Sarah Kuttner moderiert extra 3.
30 Min
Warum wollen Django (Ulrich Faulhaber, r.) und Ringo (Peter Lerchbaumer, l.) Dirk Matthies ihr liebevoll restauriertes Schiff verkaufen? Stecken Jans alte Bekannte vom Kiez in Schwierigkeiten?
48 Min
Sieger nach einem starken Auftritt: Simon Stäblein
60 Min
Der Schriftsteller Jan Weiler bekommt von Dr. Eckart (Christina Große) Getränke.
28 Min
Christian Ehring.
30 Min
Ben Kessler (Sebastian Hölz, l.) und Katja Metz (Anja Nejarri, r.) auf Streife an der Binnenalster.
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen