Stand: 15.01.2020 11:40 Uhr

VfL Wolfsburg verpflichtet Innenverteidiger Pongracic

Marin Pongracic vom VfL Wolfsburg © imago images/regios24
Von RB Salzburg zum VfL Wolfsburg: Marin Pongracic.

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen ersten Wintertransfer perfekt gemacht. Die Niedersachsen haben Marin Pongracic von RB Salzburg verpflichtet. Das gab der Club am Mittwoch bekannt. Der 22 Jahre alte Innenverteidiger erhält bei den "Wölfen" einen Vertrag bis 2024. Der VfL startet am Sonnabend (15.30 Uhr, im NDR Livecenter) mit einem Auswärtsspiel beim 1. FC Köln in die Rückrunde.

Für den österreichischen Meister Salzburg machte Pongracic 34 Ligaspiele, bestritt sechs Partien in der Europa League und kam einmal in der Champions League zum Einsatz. Nach Informationen des "Kicker" beträgt die Ablösesumme für den Kroaten rund zehn Millionen Euro.

Teamcheck
Die Profis des VfL Wolfsburg bei einer Sprintübung im Trainingslager in Portugal. © imago images / regios24

VfL Wolfsburg: Europa League bleibt das Ziel

Nach einem starken Start in die Spielzeit ist der VfL Wolfsburg zwischenzeitlich außer Tritt geraten. Packen die Wölfe in der Rückrunde noch das Saisonziel Europapokal? Der Teamcheck. mehr

Schäfer: "Marin erhöht unsere Variabilität"

"Mit Marin erhöht sich unsere Variabilität in der Innenverteidigung noch einmal deutlich", sagte Wolfsburgs Sportdirektor Marcel Schäfer. "Er ist schnell und stark in der Spieleröffnung." Pongracic, der für die kroatische U21-Nationalmannschaft dreimal aufgelaufen ist, freut sich auf die neue Herausforderung: "Besser hätte das neue Jahr für mich aus sportlicher Sicht nicht starten können. Der VfL Wolfsburg ist ein ambitionierter Verein mit hohen Ansprüchen, bei dem ich den nächsten Schritt in meiner Karriere machen will."

Der in Landshut geborene Pongracic spielte in seiner Jugend für den FC Bayern München und den FC Ingolstadt. Vor seinem Wechsel zu RB Salzburg war er zudem für 1860 München aktiv.

 

Weitere Informationen
Fußball und Tabelle © picture-alliance/ dpa, NDR.de/Screenshot Foto: Patrick Bernard

Ergebnisse und Tabelle Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Das Team des VfL Wolfsburg bildet einen Kreis. © imago images / regios24

Wolfsburgs Kader für die Saison 2019/2020

Von A wie Maximilian Arnold bis hin zu W wie Wout Weghorst: Der "Wölfe"-Kader in Bildern. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 15.01.2020 | 13:25 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Sebastian Bornauw (Köln), Wout Weghorst (Wolfsburg) im Kampf um den Ball © WITTERS Foto: Thorsten Wagner

2:2 in Köln - VfL Wolfsburg hat seinen Startrekord

Die Niedersachsen sind auch im zehnten Saisonspiel ohne Niederlage geblieben. Es war aber mehr drin für die "Wölfe". mehr

Die Hannoveraner jubeln, die Hamburger sind enttäuscht. © WITTERS Foto: Valeria Witters

1:0-Sieg im Nordduell: Hannover 96 verschärft HSV-Krise

Nach der dritten Niederlage in Serie ist der HSV auf Platz vier der Zweitliga-Tabelle abgerutscht. 96 gelang der erste Auswärtssieg. mehr

Daniel-Kofi Kyereh (St. Pauli), Benjamin Kessel (Braunschweig) im Zweikampf. © WITTERS Foto: LeonieHorky

Eintracht Braunschweig vergrößert St. Paulis Sorgen

Mit dem dritten Saisonsieg haben sich die Niedersachsen von den Abstiegsrängen abgesetzt. Die Hamburger sind weiter Vorletzter. mehr

Osnabrücks Timo Beermann, Karlsruhes Philipp Hofmann und Osnabrücks Maurice Trapp kämpfen um den Ball. © picture alliance/dpa Foto: David Inderlied

VfL Osnabrück wird gegen den Karlsruher SC spät bestraft

Bis zur 77. Minute führten die Niedersachsen am Sonnabend gegen den Karlsruher SC, am Ende stand es 1:2 (1:0). mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr