Stand: 13.12.2019 14:43 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Spieletipps für Weihnachten: Wortratespiele

Es wird wieder gespielt zu Hause - gerade jetzt im Winter. Brettspiele, Würfelspiele und Kartenspiele stehen hoch im Kurs, sie stehen auch auf vielen Wunschzetteln. Spiele-Experte Dirk Plasber von NDR 1 Niedersachsen stellt neue Spiele vor.

"Just One": Das Spiel des Jahres 2019

Bild vergrößern
"Just One" ist einfach zu verstehen und macht insbesondere in größeren Gruppen Spaß zu spielen.

Das Wortratespiel "Just One" ist Spiel des Jahres 2019. Das kooperative Spiel für drei bis sieben Spieler ab acht Jahren sei insbesondere "durch seine Einfachheit genial", begründet die Jury und es habe eine niedrige Einstiegshürde. Bei "Just One" von den französischen Autoren Bruno Sautter und Ludovic Roudy muss ein Spieler ein Wort erraten, das die anderen mit Begriffen umschreiben. Ist bei den notierten Hinweiswörtern ein doppeltes Wort dabei, fliegt es raus, bevor der Ratende es zu Gesicht bekommt. Jeder Spieler muss also einen hilfreichen Begriff wählen, von dem er denkt, dass ihn die anderen nicht aufschreiben.

Beispiel: "Schachtel", "Würfel", "Freizeit", "Spaß". Was könnten diese Begriffe assoziativ umschreiben? Klar! Ein Spiel! Einer der Spieler ist immer der Ratende. Die Hinweise gibt dabei nicht das Spiel vor, sondern die Runde der Mitspieler, die als Team arbeiten. Ohne sich abzusprechen, notiert dafür zunächst jeder einen Hinweis, den er als Hilfestellung beisteuern möchte. Bevor der Ratende diese Wörter sehen darf, werden sie miteinander verglichen. Doppelungen werden aussortiert. Hätte also im obigen Beispiel der vierte Spieler auch "Würfel" statt "Spaß" aufgeschrieben, so wären nur "Schachtel", und "Freizeit" übrig geblieben. Womöglich hätte der Ratende dann trotzdem "Spiel" getippt, vielleicht aber auch "Pralinen" oder "Raucherpause". "Just One" ist auch als Party-Spiel zum Beispiel für Silvester geeignet.

Anzahl Spieler: 3-7
Altersempfehlung: ab 8 Jahre
Dauer des Spiels: ca. 20 Minuten
Hersteller: Repos Production
Preis: ca. 25 Euro

"Werwörter": Ein kurzweiliges Ratespiel

Bild vergrößern
Bei "Werwörter" sind alle Spieler Dorfbewohner und suchen ein Geheimwort, aber Achtung: Unter die Bewohner haben sich auch Werwölfe gemischt.

Bei "Werwörter" als drittes nominiertes Spiel hat laut Jury der Autor Ted Aspach "kongenial" das bekannte "Werwölfe"-Spielprinzip mit geheimen Charakterrollen mit einem Ratespiel verknüpft. Die beteiligten vier bis zehn Spieler müssen ein Geheimwort erraten, mit dem die Dorfbewohner Werwölfe in die Flucht schlagen können. Wie lautet bloß das Geheimwort? Der Bürgermeister kennt es. Alle anderen stellen ihm Fragen, die mit Ja oder Nein beantwortet werden. "Kann man es essen?" "Kann man es kaufen?" Nur wenige Minuten haben die Spieler Zeit, um die Lösung zu finden.

Eigentlich ein altbekanntes Ratespiel, doch hier erfordern die Fragen taktisches Gespür. Denn jeder Spieler hat eine geheime Rolle. Selbst die Werwölfe unter den Spielern haben sich unter die Dorfgemeinde gemischt. Sie raten munter mit, obwohl sie das Zauberwort selbst schon kennen. Sie versuchen deshalb, die Mitspieler auf falsche Fährten zu locken, um nicht enttarnt zu werden. Aber allzu verdächtig sollten sie sich dabei nicht verhalten. Das bekannte Werwölfe-Spielprinzip mit geheimen Charakterrollen fasziniert seit vielen Jahren. In "Werwörter" hat es der Autor Ted Alspach verknüpft mit einem Ratespiel. Dass hier manche Spieler zur Vertuschung ihrer Identität scheinbar ahnungslos nach der Lösung fragen müssen, die sie längst kennen, klingt auf den ersten Blick absurd, erweist sich aber als fabelhafter Kniff. Großer Spielspaß, kleine Spieldauer pro Runde.

Anzahl Spieler: 4-10
Altersempfehlung: ab 10 Jahre
Dauer des Spiels: ca. 10 Minuten
Hersteller: Ravensburger
Preis: ca. 13 Euro

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 14.12.2019 | 12:50 Uhr

NDR 1 Niedersachsen

Die Sendungen von NDR 1 Niedersachsen

NDR 1 Niedersachsen

Aktuelle Themen, gute Laune und tolle Musik - das ist NDR 1 Niedersachsen. Hier gibt es alle Sendungen im Überblick. mehr

"Faultier" spielen mit der Familie

Spiele sind beliebt und stehen auf vielen Wunschzetteln. NDR 1 Niedersachsen stellt bis Weihnachten jeden Sonnabend neue Spiele vor. Diesmal das Rennspiel "Faultier". mehr

Spiele für den kleinen Geldbeutel

Spiele sind beliebt und stehen auf vielen Wunschzetteln. NDR 1 Niedersachsen stellt bis Weihnachten jeden Sonnabend neue Spiele vor. Diesmal: Spiele für den kleinen Geldbeutel. mehr

Mehr Ratgeber

13:33
Mein Nachmittag
11:00
Mein Nachmittag
03:28
Mein Nachmittag