Stand: 07.11.2018 13:45 Uhr

Service: Ihre Fragen an den Bürgerbeauftragten

Bild vergrößern
Am 7. November nimmt der Bürgerbeauftragte Matthias Crone bei NDR 1 Radio MV Ihre Fragen und Anregungen entgegen.

In mehr als 1.700 Fällen wandten sich Menschen im vergangenen Jahr an den Bürgerbeauftragten des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Matthias Crone. Seit 2012 hilft er in sozialen Angelegenheiten, im Umgang mit Behörden und Anträgen, schlichtet und hat schon so manchen Behördenmarathon beenden können. Crone sieht sich selbst als "Anwalt für die Bürger". Er setzt sich für ihre Belange ein. Regelmäßig ist er mit seinem Team im Land unterwegs und lädt zur Bürgersprechstunde ein.

Fragen und Antworten zum Nachhören

Eine ganz besondere Sprechstunde gab es am Mittwoch: Der Bürgerbeauftragte war am Vormittag zu Gast im NDR Landesfunkhaus Schwerin und beantwortete gemeinsam mit seinem Expertenteam am Servicetelefon Ihre Fragen. Eine Zusammenfassung der Antworten können Sie jederzeit im Podcast zur Sendung "Das Forum" nachhören.

Matthias Crone

Servicetag: Fragen an den Bürgerbeauftragten

Nordmagazin -

Matthias Crone und sein Team helfen, wenn Bürger nicht mehr weiterkommen. Seit vier Jahren setzt sich der Jurist für Bürgerbelange in MV ein. Er war zu Gast im Landesfunkhaus.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Regelmäßig für die Bürger im Land unterwegs

Der Bürgerbeauftragte führt außerdem regelmäßig Sprechtage an verschiedenen Orten im Land durch:

  • 08.11.2018: Stralsund - Beratung zu SGB II durch die zuständige Referentin
  • 13.11.2018: Bad Doberan
  • 20.11.2018: Anklam
  • 28.11.2018: Ludwigslust
  • 05.12.2018: Rostock
  • 11.12.2018: Ribnitz-Damgarten - Beratung zu SGB II durch die zuständige Referentin
  • 12.12.2018: Schwerin
Termine können telefonisch unter (0385) 52 52 709 oder auf www.buergerbeauftragter-mv.de vereinbart werden.

Weitere Informationen

Crone fürchtet Rückschritt bei Behindertenrechten

Der Bürgerbeauftragte des Landes, Crone, sieht die Rechte von Menschen mit Behinderung in Gefahr. Anlass ist die für heute im Landtag geplante Verfassungsänderung. mehr

Viel zu tun für Bürgerbeauftragten Crone

Gestiegene Kita-Gebühren, fehlende Schülerbeförderung, schleppende Eingliederung von Behinderten: 2017 wandten sich 1.727 Bürger aus dem Nordosten mit Eingaben an den Bürgerbeauftragten Crone. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Frühaufsteher | 07.11.2018 | 21:05 Uhr

Mehr Ratgeber

03:30
Schleswig-Holstein Magazin

Luther kocht Käsespätzle - mit Kürbis

15.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
10:05
Mein Nachmittag

Kuschelige Mode für den Winter

15.11.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
01:23
NDR//Aktuell

Anrufe ins EU-Ausland sollen günstiger werden

14.11.2018 16:00 Uhr
NDR//Aktuell