Stand: 11.02.2020 10:33 Uhr  - NDR Info

Safer Internet Day: Die Macht der Influencer

Bild vergrößern
Influencer sind in den sozialen Medien sehr präsent.

Sicherheit im Internet und in sozialen Medien ist ein viel diskutiertes Thema. Auf Initiative der Europäischen Union findet jedes Jahr der Safer Internet Day (SID) statt. Termin: jeweils der Dienstag der zweiten Februar-Woche. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt am 11. Februar auf dem Bereich Influencer und deren Einfluss auf die Meinungsbildung. Bundesweit laden unter dem Motto "Idole im Netz. Influencer & Meinungsmacht" verschiedenste Initiativen in zahlreichen Orten zu Veranstaltungen ein. Außerdem gibt es Online-Angebote.

Informationen auf klicksafe.de

Bild vergrößern
Gerade junge Menschen folgen in sozialen Medien häufig Influencern.

In Deutschland koordiniert die Aktion klicksafe unter Federführung der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz die Angebote zum Safer Internet Day. Sie möchte dazu beitragen, dass Internet-Nutzer der Sicherheit im Netz mehr Aufmerksamkeit widmen. Zum aktuellen Thema des SID veröffentlicht klicksafe unter dem Hashtag #checkwemdufolgst Inhalte in verschiedenen sozialen Medien. Auch auf der Internetseite klicksafe.de gibt es dazu Informationen und Materialien. Nach einer aktuellen Studie folgen in Deutschland 20 Prozent der Nutzer von sozialen Netzwerken Influencern. Bei den 14- bis 29-Jährigen sind es sogar 44 Prozent.

Aktionen zum Safer Internet Day im Norden

In Hamburg beteiligt sich unter anderem die Volkshochschule mit einem Workshop am Safer Internet Day. In der Medienwerkstatt der Fabrik können Kinder lernen, Suchmaschinen zu nutzen. In Hannover geht es bei einer Veranstaltung um persönliche Daten im Netz und in Braunschweig informiert die Polizei über Fake-Shops. Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen auf der Website von klicksafe.

Mehr zum Thema

"Safer Internet Day": Was tun bei Cybermobbing?

Beim "Safer Internet Day" haben Mitarbeiter der Niedersächsischen Datenschutzbeauftragten mit Schülern gesprochen. Dabei ging es um Sicherheit und das Sicherheitsgefühl im Netz. mehr

Jugendliche und die Faszination von Instagram & Co.

Womit verbringen Jugendliche ihre Zeit am Smartphone? Und wie sieht der Alltag junger Influencerinnen aus? Wir tauchen ein in die Welt von Social Media. mehr

ZAPP

Kinder-Influencer: Zwischen Kindheit und Kommerz

ZAPP

Sie schminken sich, zocken Spiele, öffnen Spielzeug, zeigen ihren Alltag: Kinder-Influencer haben teils Millionen Fans und verdienen mehr als ihre Eltern - doch um welchen Preis? mehr

03:46
NDR Info

Werbung mit jungen Influencerinnen

NDR Info

Die coolsten Sneaker, der neue Lidschatten oder auch die Lern-App - Unternehmen lassen ihre Produkte von Influencern im Netz vorstellen, gerne auch von den ganz jungen wie Emilia und Coco. Audio (03:46 min)

ZAPP

Influencer-Marketing: Schein des Authentischen

ZAPP

Wer über Mode, Games oder Essen bloggt und Tausende Fans hat, gilt als Influencer - und wird interessant für die Werbeindustrie, denn die sucht authentische Werbebotschafter. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Aktuell | 04.02.2019 | 11:44 Uhr

Mehr Ratgeber

08:26
Mein Nachmittag
08:29
Mein Nachmittag
10:21
Mein Nachmittag