Tomaten-Basilikum-Suppe mit Croûtons in einer Schale angerichtet. © NDR/Fernsehmacher GmbH Foto: Markus Hertrich

Tomaten-Basilikum-Suppe mit Croûtons

Rezept von Nicole Akbas
mittel
- +
Person(en)

Zutaten:

    Möhre schälen, raspeln und in Olivenöl anbraten. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Staudensellerie waschen, alles klein schneiden und zu den Möhren in die Pfanne geben. Alles gut anbraten. Tomatenmark dazugeben und anrösten.

    Mit Gemüsebrühe ablöschen, Dosen-Tomaten dazugeben und einige Minuten köcheln. Gezupfte Thymianblätter hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    Cherrytomaten mit grünem Ansatz im Ofen kurz grillen. Graubrot klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anrösten, anschließend Sesam darüberstreuen.

    Die Suppe pürieren und nochmals abschmecken. Basilikum klein schneiden. Tomatensuppe auf Teller verteilen, jeweils zwei kleine Tomaten in die Suppe legen und mit etwas Crème fraîche, Croûtons und Basilikum garniert servieren.

    Dieses Thema im Programm:

    Familien-Kochduell | 05.07.2022

    Die neuesten Rezepte

    Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

    Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?