Stand: 02.10.2017 10:00 Uhr

Renate Rusche-Staudinger

Instrument
Bass-Klarinette / Klarinette

Beim NDR Elbphilharmonie Orchester seit dem
1. August 1988

Weiterblättern

Biografisches

Renate Rusche-Staudinger wurde in Würzburg geboren. Nach ihrem Studium bei Prof. Hans Pfeifer an der Musikhochschule Heidelberg-Mannheim, das sie in Form von Meisterkursen bei Karl Leister ergänzte, wurde sie 1984 als Bassklarinettistin an die Deutsche Oper Berlin engagiert. Seit 1988 gehört sie dem  NDR Elbphilharmonie Orchester an. 1989 spielte sie zudem im Orchester der Bayreuther Festspiele.

Neben ihrer Tätigkeit im Orchester hat sie sich als Solistin und Kammermusikerin Anerkennung erworben, insbesondere durch die Aufführung von Auftragswerken bedeutender Komponisten. Als Gastdozentin unterrichtet Renate Rusche-Staudinger in Meisterkursen an deutschen und europäischen Musikhochschulen.