Glaubenssachen

In Essays, Features und Erzählungen werden in der Sendereihe "Glaubenssachen" religiöse und ethische Grenzfragen der Gegenwart zur Diskussion gestellt.

LINK KOPIEREN

Die Sonne steht über der hohe Wellen schlagenden Ostsee. © NDR Foto: Klaus Haase Prerow

Du sollst dich einmischen

NDR Kultur - Glaubenssachen -

Sich stärker politisch einzumischen, das haben in der Vergangenheit immer wieder Bischöfinnen und Bischöfe als Ziel formuliert. Aber ist das Aufgabe der Kirchen?

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Zum 250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin

29.03.2020 08:40 Uhr

Friedrich Hölderlin plädiert für eine "Sprache der Liebenden", damit eine "beseeltere, vollentblühende Welt" entstehen könne. Wie könnte diese Sprache heute aussehen? Audio (19:59 min)

Menschen, Grenzen und Gebote

22.03.2020 08:40 Uhr

Corona prägt unseren Alltag. Unser durchgetaktetes Leben ist aus dem Rhythmus geraten. Alles einfach nur verrückt oder zeigt die Corona-Krise auch, wie es anders ginge? Audio (19:58 min)

Von der Frömmigkeit des Denkens

15.03.2020 08:40 Uhr

Kritisches Denken und besinnliches Fragen ist viel mehr als ein Jonglieren mit abstrakten Begriffen. Es führt in die Tiefen des Daseins und weist Wege in die Transzendenz. Audio (19:48 min)

Abschied vom vierten Gebot?

08.03.2020 08:40 Uhr

Viele Eltern haben Häuser für die Kinder gebaut. Aber die nächste Generation kann und will den Auftrag der Alten nicht erfüllen. Audio (19:58 min)

Zwischen Ideal und Wirklichkeit

01.03.2020 08:40 Uhr

Perfektionismus und Selbstoptimierung haben Hochkonjunktur. Doch wie viel Vollkommenheit dürfen wir von uns und von anderen erwarten? Audio (19:57 min)

Ist weniger immer mehr?

23.02.2020 08:40 Uhr

Das Christentum kennt den Verzicht als ethischen Kompass und spirituelle Kraftquelle. Aus dem Nichts, der Leere, der Stille kann durchaus etwas Neues entstehen. Audio (19:57 min)

Wer's nicht glaubt, wird auch selig

16.02.2020 08:40 Uhr

Skepsis und Zweifel werden in der christlichen Tradition gern als Gegensätze zum Glauben aufgefasst. Zweifeln kann aber sehr konstruktiv sein - auch für gläubige Christen Audio (19:56 min)

So wahr ich hier stehe

09.02.2020 08:40 Uhr

Wie entsteht Verbindlichkeit? Aussagen, Bekenntnisse und Ansichten haben oft ein rasches Verfallsdatum - dagegen hat die Menschheit einige Rituale entwickelt. Audio (19:58 min)

Wie kann Gott das zulassen?

02.02.2020 08:40 Uhr

Wie kann Gott zulassen, dass unschuldige Menschen durch Naturkatastrophen und Krankheiten, durch Hunger, Krieg, sinnlose Zufälle und hinterhältigen Mord ums Leben kommen? Audio (19:56 min)