Podcast NDR Kultur Glaubenssachen Mediathekbild © Picture Alliance Foto: Jens Büttner

Glaubenssachen

In Essays, Features und Erzählungen werden in der Sendereihe "Glaubenssachen" religiöse und ethische Grenzfragen der Gegenwart zur Diskussion gestellt.

LINK KOPIEREN

Mikrofon im NDR Kultur Sendestudio © NDR Online Foto: Mathias Heller

Ein Sündenfall, der keiner war

Sendung: Glaubenssachen | 25.10.2020 | 08:40 Uhr | von Feldmann, Christian

Ob die Geschichte der Menschheit wirklich mit einem einzigen Pärchen begonnen hat, ist heute keine besonders aufregende Frage mehr.

Hand malt Balkendiagramme auf eine Tafel © Fotolia.com Foto: Stauke
20 Min

Höher, schneller, glücklicher?

18.10.2020 08:40 Uhr

Immer mehr, immer weiter - unsere Gesellschaft ist auf Wachstum ausgerichtet. Dabei lehrt schon die Bibel, dass dem Wachstum auf Erden Grenzen gesetzt sind. 20 Min

Eine bronzene Figur einer Justitia. © Colourbox Foto:  r.classen
20 Min

Hauptverhandlung im Himmel

11.10.2020 08:40 Uhr

In vielen Religionen, auch im Kino und in Serien, spielt das Gericht Gottes eine wichtige Rolle. Dennoch kommt es heute in der kirchlichen Verkündigung praktisch nicht vor. 20 Min

Synagoge in Hannover (innenansicht) ein Davidstern im Vordergrund © NDR Foto: Julius Matuschik
21 Min

Der Anschlag von Halle und die Folgen

04.10.2020 08:40 Uhr

Am 9. Oktober 2019 versuchte ein schwerbewaffneter Rechtsextremist, die Synagoge in Halle an der Saale zu stürmen. Wie hat der Anschlag das jüdische Leben in Deutschland verändert? 21 Min

Jemand liest ein gelbes Buch und hält es vor sein Gesicht. © photocase.de / luxuz Foto: photocase.de / luxuz
20 Min

"Denn es steht geschrieben"

27.09.2020 08:40 Uhr

Das Christentum ist eine Buchreligion. Aber nicht nur Glaubenstexte, auch Romane können zu ihren Leserinnen und Lesern sprechen und so ihre Wirkung entfalten. 20 Min

Menschen applaudieren © COLOURBOX
20 Min

Bei allem Respekt

20.09.2020 08:40 Uhr

Wo ist die Grenze zwischen dem notwendigen Wunsch nach Respekt und selbstzentriertem oder gar narzisstischem Verhalten? Eine Sendung über die Kultur der Anerkennung. 20 Min

Bergsteiger zieht anderen Wanderer den Berg hoch. © Fotolia.com Foto: crazymedia
20 Min

Von störenden Besinnungen

13.09.2020 08:40 Uhr

Gewohnheiten sind für den Menschen unabdingbar lebensnotwendig - allerdings ersparen sie auch das Nachdenken, die Besinnung auf das, was wir eigentlich sind und tun. 20 Min

Mann auf einem Steg (Montage) © fotolia.com Foto: Katja Xenikis
20 Min

Begegnungen mit sich selbst

06.09.2020 08:40 Uhr

Plötzlich mit sich selbst allein zu sein: Durch die Corona-Pandemie standen viele Menschen in den vergangenen Monaten vor dieser Herausforderung. 20 Min

Am Wochenende kommen bis zu 50.000 Biker zu den Harley Days nach Hamburg. © NDR Foto: Anna Rüter
20 Min

Seltsame Reisesegen

30.08.2020 08:40 Uhr

Auf der ganzen Welt gibt es seltsame religiöse Orte. Es lohnt sich, sie näher zu betrachten. Denn sie verraten einiges von dem, was Religion heute noch bedeuten kann. 20 Min

Wolke vor der Sonne am Himmel © NDR Foto: Renate Reinbothe aus Thurow
20 Min

"Es ist ein höherer Geist darin"

23.08.2020 08:40 Uhr

Der Weltgeist, der sich offenbarende Gott, das Absolute, Freiheit, Dialektik: Sie gehören zu den zentralen Begriffen des von Hegel entwickelten Philosophiekosmos. 20 Min

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste