Stand: 12.12.2021 17:40 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

THW Kiel gewinnt in Handball-Bundesliga

Die "Zebras" haben ihren zweiten Tabellenplatz untermauert. Gegen die Rhein-Neckar Löwen gewannen sie mit 32:29. Kurz vor Spielbeginn war bekannt geworden, dass der THW den Vertrag mit Rückraumspieler Steffen Weinhold verlängert hat. Demnach bleibt der 35 Jahre alte Rückraum-Linkshänder nun bis zum 30. Juni 2023 bei den Kielern. Offen ist bei den Kielern jetzt nur noch die Situation beim Österreicher Nikola Bylik, dessen Vertrag am Ende der Saison ausläuft. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 12.12.2021 16:00

Rendsburger Booster-Marathon geht zu Ende.

Eine Woche konnten sich Menschen auf dem Messegelände in Rendsburg ihre Auffrischungsimpfung abholen. Den aktuellsten Zahlen zufolge wurden bis gestern Mittag etwa 8.400 Menschen bei der Aktion geboostert. Der Kreis geht davon aus, dass die anvisierten 10.000 Auffrischungsimpfungen bis heute Abend um 20 Uhr geschafft werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 12.12.2021 12:00

Haftbefehl nach blutigem Beziehungsstreit

Nach einem versuchten Tötungsdelikt in Norderstedt (Kreis Segeberg) hat ein Richter Haftbefehl gegen einen 36 Jahre alten Tatverdächtigen erlassen. Das teilte die Kieler Staatsanwaltschaft jetzt mit. Dem Mann wird versuchter Totschlag vorgeworfen - in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. Es geht um eine Messerattacke vom Freitagabend auf seine 40-Jährige Bekannte. Dabei verletzte sich der Tatverdächtige auch selbst und liegt seitdem unter Bewachung im Krankenhaus. Zu möglichen Hintergründen der Auseinandersetzung machten die Ermittler noch keine Angaben. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 12.12.2021 12:00

Schwerer Unfall im Kreis Ostholstein

Dabei sind am Abend in Stockelsdorf sechs Menschen verletzt worden, darunter zwei Kinder. Laut Polizei waren auf der Segeberger Landstraße ein Kleinbus und ein Pkw frontal zusammengestoßen. Mehrere Rettungswagen, zwei Notarztwagen und die Feuerwehr waren im Einsatz. Die Segeberger Landstraße war für Rettungs- und Aufräumarbeiten mehr als eine Stunde lang gesperrt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 12.12.2021 10:00

Immer mehr Omikron-Fälle in Dänemark

Dänemark verzeichnet einen exponentiellen Zuwachs der Omikron-Virusvariante. Nach Angaben des staatlichen Serum Instituts wurden im gesamten Land seit Ende November bereits 1.840 Fälle registriert. Die Inzidenz stieg in Dänemark auf 718. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 12.12.2021 10:00

Abstimmung über Umgang mit Solarparks

Vor einigen Tagen hatte ein Bürgerentscheid den Bau einer großen Photovoltaikanlage in Pronsdorf (Kreis Segeberg) verhindert. Am Sonntag stimmen die Einwohnerinnen und Einwohner in Arkebek (Kreis Dithmarschen) über den Umgang ihrer Gemeinde mit solchen Anlagen ab. Im Bürgerentscheid geht es darum, ob sich die Gemeindevertretung in den kommenden zwei Jahren mit dem Bau von Photovoltaik-Anlagen beschäftigen darf oder nicht. In der Vergangenheit gab es bei dem Thema immer wieder Streit. Die Ergebnisse des Bürgerentscheids sollen voraussichtlich in etwa einer Woche bekanntgegeben werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 12.12.2021 10:00

Sieben-Tage-Inzidenz in SH steigt weiter

Der steigende Trend bei den Corona- Infektionen in Schleswig-Holstein setzt sich fort: Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg nach Angaben der Landesmeldestelle auf 162,7. Binnen eines Tages wurden 505 neue Fälle gemeldet - 165 mehr als vor einer Woche. Einen gegenläufigen Trend gibt es dagegen im Bundesgebiet. Laut RKI sank dort die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner auf 391. Vor einer Woche lag sie noch bei 439. Deutschlandweit wurden innerhalb eines Tages 132 Todesfälle verzeichnet. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 12.12.2021 10:00

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 18:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 12.12.2021 | 17:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Jacken hängen an einer Garderobe in einer Kita. © picture alliance/dpa Foto: Philipp von Ditfurth

Viele Kita-Gruppen sind wegen Omikron in Quarantäne

Der Landkreistag befürchtet, dass Mitarbeiter der Kritischen Infrastruktur ausfallen, weil sie ihre Kinder zu Hause betreuen müssen. mehr

Videos