Stand: 06.05.2021 19:25 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Ab Pfingsten Kreuzfahrten ab Kiel

Mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen in Schleswig-Holstein werden auch wieder Kreuzfahrten möglich. Die Reedereien AIDA und TUI wollen am Pfingstwochenende Reisen ab Kiel anbieten. Voraussetzung für die Reisen ist ein negativer Corona-Test. An Bord der Schiffe gelten strenge Hygienevorschriften. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 18:00

Ernüchternde Bilanz nach Fahrradkontrollen

Bei Fahrradkontrollen ist in Schleswig-Holstein am Mittwoch jeder dritte Fahrradfahrer durchgefallen. Laut Polizei gab es mehr als 470 Verstöße wegen technischer Mängel wie fehlender Klingel oder nicht funktionierendem Licht. Viele Radfahrer sind aber auch entgegen der Fahrtrichtung oder auf dem Gehweg gefahren. Dabei zählte die Polizei 420 Verstöße. Insgesamt wurde an 500 Orten in Schleswig-Holstein kontrolliert. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 19:00

Impftermine schnell vergeben

In Schleswig-Holstein sind am Donnerstag 65.000 neue Corona-Impftermine für die kommenden zwei Wochen freigeschaltet worden. Erstmals konnten auch Menschen aus der Prioritätsgruppe 3 einen Termin buchen. Nach 40 Minuten waren alle Termine vergeben. Zwischenzeitlich befanden sich etwa 500.000 Menschen in der Online-Warteschleife. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 19:00

Hochwasser spült Vogeleier im Wattenmeer weg

Viele Vögel an der Nordsee haben durch Sturmtief "Eugen" ihr Gelege verloren. Der Grund: In den vergangenen Tagen stieg das Hochwasser im Nationalpark Wattenmeer dreimal nacheinander bis zu einem Meter über Normal-Null an. Viele heimische Küstenvögel wie der Rotschenkel und der Sandregen-Pfeifer seien betroffen, hieß es von der Schutzstation Wattenmeer. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 19:00

Mordprozess von Schuby hat begonnen

Ein 47-Jähriger aus Schuby (Kreis Schleswig-Flensburg) muss sich seit Donnerstag vor dem Flensburger Landgericht in einem Mordprozess verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, im November seine Ehefrau erstochen, vergewaltigt und dann das Haus angezündet zu haben. Die Frau hatte sich einen Monat vorher von dem Angeklagten getrennt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 08:30

Unterstützung für Schüler in den Ferien

Das Land bereitet einen neuen Lernsommer vor. Damit sollen Schüler, die durch Corona Nachholbedarf haben, in den Sommerferien gezielt gefördert werden. Vor allem für die Klassen 3 bis 10 soll es Hilfen geben. Die Schulen sollten noch am Donnerstag über entsprechende Angebote informiert werden, teilte Bildungsministerin Karin Prien (CDU) mit. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 15:30

"Mammut-Aufgabe" für Gastronomen

Die Gastronomie reagiert erleichtert, aber mit Skepsis auf die angekündigten Lockerungsschritte. Restaurantbetreiber sagten NDR Schleswig-Holstein, dass es eine Mammutaufgabe werde, in den kommenden zehn Tagen alles für den Start der Innengastronomie vorzubereiten - unter anderem müssten Beschäftigte aus der Kurzarbeit geholt werden. Die Gastronomen hoffen vor allem darauf, dass die Lockerungsschritte nicht schnell wieder einkassiert werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 14:30

Flensburg-Marathon abgesagt

Der Flensburg-Marathon als Großveranstaltung ist pandemiebedingt abgesagt. Das teilten die Veranstalter mit. Wer möchte, kann die 42 Kilometer allerdings Ende Mai oder Anfang Juni individuell laufen und bekommt dafür dann eine Medaille und Urkunde. Auch das Tondern-Festival im August ist jetzt abgesagt. Stattdessen sind aber mehrere Hallen-Konzerte geplant, die in Dänemark künftig wieder möglich sind. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 16:30

Sig Sauer - Bundesgerichtshof entscheidet im Juli

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sich am Donnerstag mit einer gerichtlich angeordneten Einziehung von 11,1 Millionen Eurobei Sig Sauer befasst und beschlossen, am 1. Juli zu urteilen. Das Landgericht Kiel bezifferte den Gewinn des Waffenherstellers aus illegalen Waffenlieferungen nach Kolumbien auf diese Summe. Das Unternehmen hatte Revision dagegen eingelegt. Das Kieler Gericht sah es als erwiesen an, dass ehemalige Geschäftsführer des Standorts Eckernförde die Lieferung von mehr als 47.000 Pistolen an eine Schwesterfirma veranlassten. Mehr als 38.000 wurden nach Kolumbien weiterverkauft. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 17:00

Mehr Sitzplätze in Zügen der Marschbahn

Ab Freitag stehen in den Zügen der Strecke Niebüll - Westerland (Sylt) mehr Sitzplätze zur Verfügung. Durch zusätzliche Wagen und Doppelstockzüge soll die Kapazität bis zum 1. November täglich um bis zu 8.500 Plätze gesteigert werden. Diese sind laut Land vor allem dann nötig, wenn es einen erhöhten Touristen-Andrang auf der Strecke gibt. So soll sichergestellt werden, dass die Züge nicht mit Pendlern und Inselbesuchern überfüllt werden. Etwa acht Millionen Euro geben DB Regio und das Land für das Vorhaben aus. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 07:00

280 neue Corona-Fälle in SH gemeldet

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Schleswig-Holstein mit Stand Mittwoch (5.5.) bei 54,7. Am Tag zuvor hatte sie bei 54,5 gelegen, eine Woche zuvor noch bei 67,1. Innerhalb eines Tages sind 280 neue Corona-Infektionen hinzugekommen, wie aus Daten der Landesmeldestelle hervorgeht. Die kreisfreie Stadt Neumünster hat die kritische Schwelle von 100 bei der Sieben-Tage-Inzidenz überschritten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.05.2021 08:00

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 08:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 06.05.2021 | 19:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Der Skelettknochen eines Pottwals wird mit einem Gabelstabler transportiert.

Der Lehrer aus Husum und das Pottwal-Skelett

Vor fünf Jahren sind an der Nordseeküste 13 Pottwale gestrandet. Ein Biologielehrer hat sich einen Walschädel gesichert. mehr

Videos