Justitia vor Paragrafen. © imago Foto: Ralph Peters, imago/CTK Photo

OVG weist Eilantrag von Familie ab

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 16.10.2020 | 12:00 Uhr | von Simone Steinhardt 1 Min | Verfügbar bis 16.01.2021

Die Verordnung zu kippen hätte bedeutet, dass Urlauber aus Risikogebieten unkontrolliert nach Schleswig-Holstein reisen.

Eine männliche Hand betätigt eine Klingel an einer Hotelrezeption. © Colourbox Foto: Kzenon

Eilantrag gegen Beherbergungsverbot in SH abgelehnt

Eine Familie aus Nordrhein-Westfalen wollte Urlaub auf Sylt machen und hatte gegen das Beherbergungsverbot geklagt. mehr