Eine Spielerin füllt einen Lottoschein aus. © dpa Foto: Federico Gambarini

Millionengewinn im Lotto geht schon wieder nach Schleswig-Holstein

Stand: 12.02.2024 11:37 Uhr

Sechs Richtige plus Superzahl - was für viele Menschen ein Traum bleibt, ist einem Schleswig-Holsteiner gelungen. Wie Lotto Niedersachsen am Montag mitteilte, gewann die Person mehr als 15 Millionen Euro.

Ein im Norden abgegebener Spielschein gewann in der Kategorie "6aus49" am Samstag als einziger Gewinn in der Klasse 1. Sogar die Superzahl stimmte. Der Gewinner oder die Gewinnerin darf sich mit nur 15 Euro Spieleinsatz nun nach Angaben von Lotto Niedersachsen über exakt 15.212.372,50 Euro freuen. Wo genau der Geldgewinn hingeht, ist nicht bekannt: Es handelt sich laut dem Sprecher von Lotto Schleswig-Holstein, Florian Blömer, um eine anonyme Spielteilnahme aus der Landesmitte. "Der oder die hat den Tippschein ganz normal in einer unserer Annahmestellen abgegeben." Laut Blömer ist dies der siebthöchste Lottogewinn in Schleswig-Holstein überhaupt.

Schleswig-Holstein: Land der Glückspilze

Und noch jemand anderes darf sich im hohen Norden über einen Geldgewinn freuen: Bei der Umweltlotterie Bingo! räumte eine Spielerin oder ein Spieler aus Schleswig-Holstein am Wochenende mit einem Dreifach-Bingo den Jackpot ab. Der Gewinn in Höhe von 1,31 Millionen Euro geht in den Nordwesten des Landes. Den ersten glücklichen Lotto-Millionär des Jahres gab es in Schleswig-Holstein erst vergangene Woche. Mit sechs richtigen Zahlen ohne Superzahl im Spiel "6aus49" gewann der Spieler 1,183 Millionen Euro. Insgesamt gibt es in Schleswig-Holstein also bereits drei glückliche Lotterie-Millionäre allein in diesem Jahr.

Nach Angaben von Lotto Schleswig-Holstein wurden im vergangenen Jahr über alle Spiel- und Wettarten hinweg insgesamt 254,7 Millionen Euro von Glücksspielenden des Landes gewonnen - darunter auch der Eurojackpot-Gewinn von 120 Millionen Euro. Es war der höchste, jemals ausgezahlte Gewinn in Schleswig-Holstein.

Weitere Informationen
Geldscheine in der Hand vor einem blauen Himmel © picture alliance Foto: mirkomedia

Kolumne: Von schnellem Geld und kurzem Glück

Klar hilft meditieren, Geld aber auch. Glücksforscher belegen: Mehr Geld, mehr Glück. Wie schade! Eine Kolumne von Stella Kennedy. mehr

Ein Stapel von Geldscheinen © Fotolia Foto: imageteam

Millionen-Gewinn: Lotto-Glückspilz aus dem Kreis Plön

Und plötzlich um fast 1,2 Millionen Euro reicher: Schleswig-Holstein hat seinen ersten Lotto-Millionär des Jahres. Den Jackpot knackte er nicht. mehr

Auf einem Eurojackpot-Zettel liegt ein Kugelschreiber und Zahlen sind angekreuzt. © Imago Images / mix1 Foto: mix1

Eurojackpot: Millionengewinn geht nach Ostholstein

Rund eine Million Euro hat der Spieler laut NordwestLotto gewonnen. Es ist der fünfte hohe Gewinn in SH in diesem Jahr. mehr

Ein Mann füllt einen Eurojackpot-Lotterieschein aus. © dpa / dpa-Zentralbild Foto: Monika Skolimowska

Eurojackpot: 120-Millionen-Euro-Gewinner aus SH hat sich gemeldet

Der Tipp wurde anonym in einer Annahmestelle in der Mitte Schleswig-Holsteins abgegeben. Der Spieler hatte den Angaben zufolge zehn Euro eingesetzt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 12.02.2024 | 10:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Leute

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Mehrere Windräder stehen auf einem Feld © picture alliance Foto: Marcus Brandt

Planungen für Stromtrasse NordOstLink werden konkreter

Die Netzbetreiber haben ihre Pläne für den Trassenverlauf vorgestellt. Die Trasse soll im Raum Heide beginnen und in der Nähe von Schwerin enden. mehr

Videos